Hier finden Sie Aktuelles aus dem Kreisverband Wandsbek:

18. Juni 2022

Rahlstedt Inside – der Podcast des CDU-Ortsverbandes Rahlstedt- Folge 04: Claudia Folkers über die Situation der Ukraine-Flüchtlinge in Hamburg

Die stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende in der Bezirksversammlung Wandsbek, Claudia Folkers, spricht in der neue Folge des CDU-Podcasts „Rahlstedt Inside“ über das Engagement für Geflüchtete aus der Ukraine. Sie erinnert an die langen Warteschlagen in der Rahlstedter Erstaufnahme im März, würdigt die enorme Hilfsbereitschaft der Ehrenamtlichen. Und kritisiert im Gespräch mit Edgar S. Hasse die mangelnde Kommunikation von Behörden und Fördern und Wohnen in die Öffentlichkeit.
17. Juni 2022

Gemeinsam mit Bürgern, Dennis Thering und CDU-Fraktion der Bezirksversammlung Wandsbek gegen den Umbau der Rodigallee in Jenfeld/Marienthal

Wieder bahnt sich eine weitere verkehrspolitische Katastrophe in Hamburg an, initiiert durch den Grünen Verkehrssenator Tjarks und seine von ihm geleitete Behörde. Weder die Bezirksversammlung Wandsbek, noch die betroffene Bevölkerung wurden zuvor informiert. Der Umbau der gesamten Rodigallee seitens der Verkehrsbehörde wurde bereits für 2023 vorgesehen. Das Vorhaben bedeutet inhaltlich, […]
14. Juni 2022

Berner Heerweg in Farmsen-Berne: CDU informiert die Anwohner über rot-grünes Verkehrschaos

Der Berner Heerweg soll laut den Vorstellungen von Rot-Grün von vier auf zwei Fahrspuren reduziert werden. Das Verkehrschaos ist vorprogrammiert. Denn hier fahren täglich 25.000 PKW und zusätzlich viele Transport-, Anlieferungs- und Handwerkerfahrzeuge. Bei nur noch einer Spur pro Richtung wird der Ausweichverkehr die angrenzenden Wohngebiete überrollen. Das kann keiner […]
13. Juni 2022

Klausurtagung des Wandsbeker Kreisvorstandes: Einigkeit und Schmieden von dynamischen Plänen

Am Samstag hat sich der Vorstand des Kreisverbandes Wandsbek, endlich wieder in Präsenz, in Volksdorf getroffen. Mit von der Partie waren die FrauenUnion, die Junge Union und die Mittelstands- und Wirtschaftsunion. Mit Franziska Hoppermann war auch unsere Wandsbeker Bundestagsabgeordnete anwesend. Zusammen wurden Veranstaltungen und Treffen geplant, um die Vernetzung zwischen […]
13. Juni 2022

Besuch aus der Bürgerschaft von Dennis Thering, Chef der CDU-Fraktion

Dennis Thering, CDU-Fraktionsvorsitzender der Hamburgischen Bürgerschaft besuchte erneut am 08. Juni den Hamburger Wahlkreis 11. Zu diesem Wahlkreis gehören die Stadtteile Eilbek, Wandsbek, Mariental, Jenfeld und Tonndorf. Für diese Stadteile ist der Bürgerschaftsabgeordneten Ralf Niedmers für die CDU-Fraktion in die Bürgerschaft erneut am 23. Februar 2020 bestätigt und hinein gewählt […]
9. Juni 2022

Infostand des Ortsverbandes Bramfeld/Steilshoop auf dem Marktplatz Bramfeld gut besucht

Am Dienstag gab es wieder viele Anregungen von den Bürgerinnen und Bürgern für den Bürgerschaftsabgeordneten Sandro Kappe. Das Motto „Wir kümmern uns“ ist mittlerweile bekannt. So ergibt sich immer öfter, dass die CDU Bramfeld/Steilshoop erster Ansprechpartner für lokale Nachfragen und Problemstellungen ist. Das Vertrauen und Interesse an unserer Arbeit freut […]
27. Mai 2022

Infostand auf dem Bramfelder Markt: Interessante Gespräche geführt

Auch heute stieß der Ortsverband Bramfeld/Steilshoop mit seinem Vorsitzenden Sandro Kappe mit dem monatlichen Infostand auf dem Bramfelder Marktplatz auf Interesse. Und die Personen, die mit uns ins Gespräch kamen, auf unser Interesse. Denn es gab wieder Anstöße für lokale Themen. Danke für die aufschlussreichen Schnacks und bis zum nächsten […]
24. Mai 2022

Ralf Niedmers, MdHB – Besuch beim ehrwürdigen Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Im Wahlkreis Wandsbek 11, gezielt in Eilbek, des Bürgerschaftsabgeordneten Ralf Niedmers ist sportlich „etwas Besonderes los“. Zur Eröffnung und Start des Großmeister-turniers vom Hamburger Schachklub von 1830 e.V. am 20. Mai, ließ Niedmers es sich nicht nehmen dabei zu sein. Welch eine Freude mitzuerleben, mit welcher Energie, Aufmerksamkeit und Siegesgewissheit […]
20. Mai 2022

Franziska Hoppermann, MdB – Besuch in Berlin

Jede und jeder Abgeordnete/er des Deutschen Bundestages darf bis zu drei Mal per anno Bürger- und Bürgerinnen zu sich nach Berlin einladen, um vermitteln zu können, wie der parlamentarische Betrieb funktioniert. In der Regel ist ein Besuch im Bundestag selber, aber auch der Besuch von Ministerien, bis hin zum Besuch […]
20. Mai 2022

Einweihung des Erinnerungsschildes an das Alt Rahlstedter Landhaus am 20.05.2022

Im Jahr 1902 wurde an der heutigen Bargteheider Straße das “Alt Rahlstedter Landhaus” erbaut. Viele bedeutende Rahlstedter gingen in diesem Gasthof ein und aus. Über Generationen hinweg wurde getanzt, gefeiert und gekegelt. Nach über 100 Jahren musste der Betrieb jedoch aus wirtschaftlichen Gründen eingestellt werden und auch eine Sanierung des […]
19. Mai 2022

Tagesfahrt der CDU-Rahlstedt nach Friedrichstadt und Büsum am 19.05.22

Nach unserem erfolgreichen Motto „Eine gesunde Mischung aus politischer Arbeit und Mitgliederbetreuung“ ging es am 19. Mai, im Rahmen einer Tagesfahrt, an die Nordsee nach Friedrichstadt und Büsum. Bei angenehmem Wetter konnten die 52 Mitreisenden sowohl Friedrichstadt, welche 1921 von Herzog Friedrich III. gegründete wurde und heute ein Kulturdenkmal ist, […]
19. Mai 2022

Ortsverband Farmsen-Berne: Sven Gerber musste bedauerlicherweise zurücktreten – nicht mehr mit der Familie vereinbar

Sven Gerber ist am 15.05.22, nach mehr als zwei Jahren im Amt, vom Vorsitz des CDU-Ortsverbandes Farmsen-Berne aus beruflichen und familiären Gründen zurückgetreten. Diese zeitintensiven Verpflichtungen seien mit der ehrenamtlichen Tätigkeit im Ortsverband nicht mehr vereinbar. Im Zweifel gehe die Familie einfach vor. Es zeigt deutlich, wie aufwendig und arbeitsintensiv […]
18. Mai 2022

Wellingsbüttel: Hoheneichen wird dank Bürger- und CDU-Initiative sicherer für Fußgänger und Radfahrer!

Trotz der Tempo-30-Zone in der Straße Hoheneichen haben Anwohner immer wieder darauf hingewiesen, dass Autos häufiger zu schnell fahren. Auf Initiative der CDU-Fraktion hat die Bezirksversammlung Wandsbek den Beschluss gefasst, dass die tatsächliche Autogeschwindigkeit reduziert werden soll. Daraufhin hat die Polizei zwischen Wellingsbüttler Weg und Möhlendannen Verkehrsbeobachtungen und -messungen durchgeführt. […]
13. Mai 2022

Ralf Niedmers – Wahlkampf-Besuch bei den CDU-Freunden in Barsbüttel / Schleswig-Holstein.

Es war ein freudiges Wiedersehen zwischen den vielen bekannten Gesichtern von Freunden aus der CDU jenseits der Landesgrenzen zwischen Schleswig-Holstein und Hamburg, genauer dem Wahlkreis 11 (Wandsbek) und Barsbüttel. Ralf Niedmers, Wahlkreisdirektkandidat und seit 1997 Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft und aktuell somit der Dienst älteste Abgeordnete innerhalb der CDU-Fraktion-Hamburgs, lies […]
9. Mai 2022

Große Geschlossenheit bei den parteiinternen Wahlen des CDU Kreisverbandes Wandsbek

Dennis Thering, Vorsitzender der CDU-Fraktion in der Bürgerschaft, wurde jetzt bei parteiinternen Wahlen in seinem Amt als Vorsitzender des Wandsbeker CDU-Kreisverbandes bestätigt. Thering erhielt rund 99 Prozent der abgegebenen Stimmen. Der mit 1600 Mitgliedern stärkste CDU-Kreisverband im Landesverband Hamburg wählte zudem die stellvertretenden Kreisvorsitzenden. In ihrem Amt bestätigt wurden mit […]
7. Mai 2022

Infostand der CDU Rahlstedt zum “Tag der CDU” und Muttertag am 07.05.2022

Wie Anfang des Jahres aus der Presse entnommen werden konnte, ist Hamburg die Stauhauptstadt Deutschlands. Besser ist es seitdem nicht geworden. Gefühlt gibt es jede Menge (unkoordinierte) Baustellen, an denen (oft) nicht einmal gearbeitet wird und die monatelang den Verkehr beinträchtigen. Viele Hamburger sind davon genervt. Mit der Flyerverteilung am […]
6. Mai 2022

Reise in die Goldene Stadt Prag für die Mitglieder des CDU Kreisverbandes Wandsbek

Im Rahmen der Mitgliederbetreuung bietet die CDU-Rahlstedt auch in diesem Jahr eine gemeinsame Reise an. Vom 22. August bis zum 26. August 2022 geht es nach Prag, der Stadt der hundert Türme, UNESCO-Denkmal und einer der schönsten Städte der Welt. Auch Mitglieder des gesamten Kreisverbandes Wandsbek sind bei dieser Reise […]
4. Mai 2022

Mitgliederrundschreiben der CDU-Rahlstedt vom 04. Mai 2022

3. Mai 2022

Tagesfahrt der CDU-Rahlstedt nach Rügen am 03.05.22

Nach unserem erfolgreichen Motto „Eine gesunde Mischung aus politischer Arbeit und Mitgliederbetreuung“ ging es am 03. Mai, im Rahmen einer Tagesfahrt, auf die Ostseeinsel Rügen nach Mecklenburg-Vorpommern. Bei angenehmem Wetter konnten die 52 Mitreisenden Deutschlands bevölkerungsreichste Insel, welche 2011 von der UNESCO den Status eines Weltkulturerbes erhalten hat, und den […]
29. April 2022

Herzlichen Glückwunsch an Bianca Wollenweber: Neue Vorsitzende der CDU-Oberalster

Am 28. April 2022 wurde Bianca Wollenweber von den Mitgliederinnen und Mitgliedern mit 100 % zur neuen Vorsitzenden der CDU-Oberalster gewählt. Der Ortsverband Oberalster umfasst die Stadtteile Duvenstedt, Lemsahl-Mellingstedt und Wohldorf-Ohlstedt. Als stellvertretende Ortsvorsitzende wurden Stefanie Höfs und Michael Bruhns gewählt. Bianca Wollenweber: „Ich bedanke mich bei den Mitgliedern des […]
29. April 2022

Infostand auf dem Bramfelder Marktplatz – Ortsverband Bramfeld/Steilshoop

Am Dienstag, den 26.04.22, hatte der Ortsverband Bramfeld/Steilshoop seinen monatlichen Infostand auf dem Bramfelder Marktplatz. Wie immer, gab es für Interessierte einen aktuellen Überblick über die Arbeit des Ortsverbandes und des Bürgerschaftsabgeordneten Sandro Kappe auf Papier. Einige Gespräche zeigten bekannte und neue Problemlagen auf, denen sich der Ortsverband annehmen wird. […]
29. April 2022

Herzlichen Glückwunsch an Michael Hahl zur Wahl als neuer MIT-Kreisvorsitzender in Wandsbek

Herzlichen Glückwunsch an Michael Hahl zur Wahl als neuer MIT*-Kreisvorsitzender in Wandsbek. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit für die Wirtschaft in unserem Bezirk. *MIT = Mittelstands- und Wirtschaftsunion
21. April 2022

Ortsverbandwahlen der CDU Bramfeld/Steilshoop am 11.04.2022

Bei den Ortsverbandswahlen der CDU Bramfeld/Steilshoop wurde erneut eine schlagkräftige Truppe gewählt. Sandro Kappe wurde als Vorsitzender wiedergewählt. Als Stellvertreter wurden Susanne Mann und Philipp Hentschel bestätigt. Jens Wagner ist nunmehr Kassenwart. Als Beisitzer wurden Jörg Pöhls, Mathias Rahn, Martin van den Driesch, Friedrich Nahrgang, Klaus Block, Sandra Hentschel, Jörn […]
20. April 2022

Wahlkreistag von Dennis Thering in Rahlstedt

Bei herrlichem Sonnenschein hat Dennis Thering, Vorsitzender der CDU Bürgerschaftsfraktion, den Wahlkreis Rahlstedt besucht. Während eines zwei stündigen Infostandes konnten Dennis Thering und Eckard Graage, CDU-Wahlkreisabgeordneter für Rahlstedt, nicht nur Äpfel aus dem Alten Land an viele Bürger übergeben sondern auch zahlreiche Gespräche führen. Nach dem Infostand ging es zu […]
17. April 2022

50. traditionelles Ostereiersuchen der CDU-Rahlstedt

Die CDU-Rahlstedt mit ihrem Ortsvorstand und der Jungen Union haben wieder etwas für Kinder in Rahlstedt umgesetzt, was die Herzen aller Beteiligten höher schlagen ließ. Am Ostersonntag, pünktlich um 11.00 Uhr, startete das nunmehr 50. traditionelle Ostereiersuchen im Jugendpark Rahlstedt für Kinder bis 5 Jahren. Nach 2 Jahren Pause wegen […]
17. April 2022

Wir wünschen Ihnen frohe Ostern!

Ihnen und Ihren Liebsten ein schönes Osterfest!
15. April 2022

Velorouten: Rad-Autobahnen für Wenige?

„Meine Meinung“ von Ralf Niemeyer Es hat mich überrascht, was ich auf den Vorschlag, Velorouten nicht an Hauptverkehrsstraßen sondern ins Grüne zu verlegen, in der Bezirksversammlung Wandsbek zu hören bekam. Velorouten seien die Autobahnen für Radfahrer und sie sollen einfach nur schnell an ein Ziel führen. Es wird kein Gedanke […]
11. April 2022

CDU-Rahlstedt: Große Zustimmung bei Wahl des Ortsvorstandes am 11.04.22

Die 45 Hamburger Ortsverbände der CDU haben damit begonnen, die geheimen Wahlen für die Vorstände und Delegierten durchzuführen. Der CDU-Ortsverband Rahlstedt, der größte in Hamburg,  war einer der ersten, der am Montag dieser Woche in der Aula der Oldenfelder Schule seine Ortsmitgliederversammlung mit Wahlprogramm abhielt. Unter der Leitung von Dennis […]
5. April 2022

Vorschlag der CDU: Taubenschlag zum Tierschutz auf dem Marktplatz in Bramfeld errichten

In diesen Zeiten hat niemand von uns etwas gegen Friedenstauben einzuwenden. Auf dem Marktplatz im Wandsbeker Stadtteil Bramfeld geraten jedoch oft Anwohner, Spaziergänger und Gewerbetreibende mit den dortigen Tauben in Konflikt. Es sind einfach zu viele. Um die Anzahl der Tauben zu verringern, braucht es jedoch kein Gift oder andere […]
2. April 2022

Infostand in Rahlstedt am 02.04.2022

Am Samstag, den 02.04.22, hatte der Ortsverband Rahlstedt seinen monatlichen Infostand in der Fußgängerzone Schweriner Straße.
1. April 2022

CDU-Besuch in Wandsbeks Schokoladenfabrik Nestlé, SA

Mitten in Wandsbek liegt einer der wichtigsten Produktionsstätten von weltbekannten Süßigkeiten, wie der der Marke „KitKat“, „Smarties“, „After-Eight“ und manche mehr. Diese Fabrik gehört zum Weltkonzern Nestlé SA, aus der heraus ganz Europa und darüber hinaus unterschiedliche Märkte bedient werden. Am 21.03.2022trafen sich die Geschäftsleitung der Wandsbeker Schokoladenfabrik, unter der […]
30. März 2022

Rathausführung mit Ralf Niedmers

Wieder führte Ralf Niedmers, Mitglied der CDU-Bürgerschaftsfraktion Hamburg, durch das Hamburger Rathaus. Interessierte Mitglieder aus dem CDU-Ortsverband Wandsbek und einige parteiunabhängige Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis Wandsbek hörten aufmerksam den Ausführungen Ralf Niedmers zu und  erfreuten sich an den schönen Eindrücken von diesem außergewöhnlichen, architektonisch beeindruckendem Gebäude (erbaut 1886 […]
26. März 2022

Infostand mit der Wandsbeker Fraktionsvorsitzenden Dr. Natalie Hochheim – Ortsverband Bramfeld/Steilshoop

Gestern, Freitag, den 25.03., hatte der Ortsverband Bramfeld/Steilshoop seinen monatlichen Infostand auf dem Bramfelder Marktplatz. Diesmal hatten wir Besuch von der Fraktionsvorsitzenden der CDU Wandsbek. Dr. Natalie Hochheim hat tatkräftig mitgeholfen, dutzende aktuelle Infozeitungen des Ortsverbandes unter die Interessierten zu bringen. Bei bestem Wetter, in der Sonne 21° C, hatten […]
26. März 2022

„Hamburg räumt auf“ – eine tolle Aktion der Stadtreinigung Hamburg und die CDU-Rahlstedt ist traditionell dabei

Unter Leitung des Rahlstedter CDU Ortsvorsitzenden Karl-Heinz Warnholz sind nicht nur 11 CDU Mitglieder sondern auch die Wandsbeker Bundestagsabgeordnete Franziska Hoppermann der Einladung des Bürgervereins Oldenfelde gefolgt, die Aktion „Hamburg räumt auf“ der Stadtreinigung Hamburg am 26.03.2022 zu unterstützen. In kleinen Teams wurden rund um den Bürgerpark Oldenfelde die Grünanlagen […]
24. März 2022

CDU-Anträge u. a. für eine Bushaltestelle Bramfelder Dorfplatz-Heukoppel und neue E-Ladesäulen (Regionalausschuss Bramfeld/Steilshoop/Farmsen-Berne)

Folgende Anträge hat die CDU für den Regionalausschuss Bramfeld/Steilshoop/Farmsen-Berne, der am 31.03.2022 tagt, eingebracht. Die CDU ist erneut die fleißigste Partei: 1.) Fahrgastunterstand Bushaltestelle Bramfelder Dorfplatz-Heukoppel Weitere Einzelheiten unter: https://sitzungsdienst-wandsbek.hamburg.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=1016340 2.) Standortvorschlag für die Errichtung einer Ladesäule für Elektrofahrzeuge Weitere Einzelheiten unter: https://sitzungsdienst-wandsbek.hamburg.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=1016341 3.) Antrag zur Prüfung einer Überfahrsperre im […]
23. März 2022

Unser Beitrag zum Jenfelder Moorpark: Baumpflanzung von 2019 erfolgreich, 2022 Pflanzung geplant

Unser Beitrag zum Jenfelder Moorpark: Der Jenfelder Moorpark hatte für viele Bürger leider den Status als Park verloren und war lange Zeit nicht mehr als Park nutzbar. 2019 haben wir unseren Teil als CDU Jenfeld beigetragen, dass ein kleines Stück mehr Parkgefühl aufkommt – wir haben einen Baum gepflanzt. Wir […]
22. März 2022

Ukrainehilfe: CDU-Alstertal unterstützt großartige Spendenaktion des SC Poppenbüttel

Der völkerrechtswidrige Überfall auf die Ukraine durch Russlands Präsidenten Putin hält weiter an. Zahlreiche Hamburgerinnen und Hamburger spenden bereits auf verschiedensten Wegen und bieten den geflüchteten Menschen aus der Ukraine private Hilfe an.  Eine besondere Aktion hat auch der SC Poppenbüttel organisiert und sammelte dafür dringend benötigte Lebensmittel und Kleidung […]
21. März 2022

73 Prozent aller Anträge wurden von der CDU gestellt! Wir sind in Bramfeld, Steilshoop und Farmsen-Berne die fleißigste Partei vor Ort!

Eine Auswertung seit Januar 2018 hat ergeben, dass die CDU-Fraktion im Regionalausschuss Bramfeld/Steilshoop/Farmsen-Berne mit Abstand die meisten Anträge eingebracht hat. Insgesamt wurden 149 Anträge gestellt. Allein 109 sind von der CDU. Rot-Grün hat 22, die Linke vier, die FDP einen und die AfD 11 Anträge gestellt. Unsere größten Erfolge sind: […]
21. März 2022

Reise in den Frühling nach Skandinavien für die Mitglieder des CDU Kreisverbandes Wandsbek

Im Rahmen der Mitgliederbetreuung bietet die CDU-Rahlstedt auch in diesem Jahr eine gemeinsame Reise an. Vom 24. Mai bis zum 31. Mai 2022 geht es von Hamburg über Kiel nach Oslo, Stockholm und Kopenhagen. Auch Mitglieder des gesamten Kreisverbandes Wandsbek sind bei dieser Reise herzlich Willkommen. Bei Interesse melden Sie […]
19. März 2022

Rahlstedt Center auch in Zukunft attraktiv gestaltet

Dass das Rahlstedt Center auch in Zukunft attraktiv zu gestaltet wird, ist in der heutigen Zeit eine große Herausforderung. Der Ortskern von Rahlstedt, dem mit ca. 93.000 Einwohnern einwohnerreichste Stadtteil Hamburgs, befindet sich in der Rahlstedter Bahnhofstraße und der Schweriner Straße. Für viele Rahlstedter ist das Rahlstedt Center fester Bestandteil […]
19. März 2022

Die Feuerwehr Hamburg hält die Erfüllungsquote der Eintreffzeit und der taktischen Mindeststärke beim sogenannten kritischen Brand in Rahlstedt nicht ein! – CDU Rahlstedt

Die CDU Rahlstedt setzt sich seit Jahren für den Neubau der Feuer- und Rettungswache der Freiwilligen Feuerwehr Rahlstedt in der Brockdorffstraße ein. Es bewegt sich leider nichts. Auch die angedachte Verlagerung der Freiwilligen Feuerwehr Meiendorf auf die ehemalige Fläche der Druckerei Broschek ist in weite Ferne gerückt, weil das Bezirksamt […]
19. März 2022

Kontrolle der Verwaltung ist wichtig! Aufstellung von Parkbänken gegen Beschluss der Bezirksversammlung – CDU Rahlstedt

2015 hat die CDU-Rahlstedt von Bürgern Beschwerden erhalten, dass die Parkbänke in der Parkanlage Heckende von Jugendlichen genutzt werden um laute Musik zu hören und dass dort mögliche Drogengeschäfte abgewickelt werden. Nach langen Diskussionen im Regionalausschuss wurde ein Beschluss gefasst, die Parkbänke zu entfernen. Im Jahr 2021 hat die Verwaltung […]
19. März 2022

Freie Fahrt auf Hauptstraßen – Ruhe in den Wohngebieten

Immer häufiger entsteht bei mir der Eindruck, Behinderungen auf den Hauptstraßen seien gewollt. Auch stark frequentierte Verkehrswege wie die Kieler Straße oder in Wandsbek: die Wandsbeker Chaussee oder der Berner Heerweg, könnten bald einspurig werden. Das ist in meinen Augen fatal und eine Politik gegen die Bürger. Wenn die Hauptstraßen […]
18. März 2022

CDU: Mellingburger Schleuse retten, bevor es zu spät ist! Schleuse gilt jetzt als „Gefährdetes Denkmal“

Die Mellingburger Schleuse gehört zu den letzten historischen Alstertaler Schleusen. Die seit Jahren aufgeschobene Instandsetzung führt dazu, dass der denkmalgeschützte Holzbau immer weiter verfällt. Die CDU-Forderung nach einer schnellen Restaurierung wird jetzt auch vom „Denkmalverein Hamburg“ unterstützt. Der Verein hat dieses Denkmal auf seine prominente Liste „Gefährdete Denkmäler“ gesetzt. „Der […]
14. März 2022

Mitgliederrundschreiben der CDU-Rahlstedt vom 14. März 2022

9. März 2022

Junge Union Kreisverband Wandsbek: Benjamin Welling Kandidat für JU Landesvorsitz

Liebe Freunde, ich kandidiere als Landesvorsitzender der Jungen Union Hamburg. Mit einer einstimmigen Nominierung meines Kreisverbandes der JU Wandsbek und unzähligen unterstützenden Nachrichten aus dem gesamten Landesverband im Rücken, will ich mich dieser Verantwortung stellen. Seit meinem ersten Tag in der Jungen Union, war es für mich etwas Besonderes. Als […]
26. Februar 2022

CDU Hamburg: Uneingeschränkte Solidarität mit der Ukraine nach der breit angelegten russischen Invasion

Die Ukraine ist ein souveräner Staat und die Ukraine ist – ganz im Gegensatz zu Russland unter Wladimir Putin – ein demokratischer Rechtsstaat, dessen Bürger seit vielen Jahren Teil der westlichen Wertgemeinschaft sein wollen. Mit der Anerkennung der selbsternannten Volksrepubliken im Donbass und dem sich daran anschließenden großen Militärschlag gegen […]
23. Februar 2022

Heinrich-Heine-Gymnasium in Poppenbüttel: Neue Multifunktionshalle wird noch später fertig!

Unser Kreisvorsitzender und Bürgerschaftsfraktionschef Dennis Thering hat erneut eine Anfrage zum Fortschritt der neuen Sporthalle in der Harksheider Straße gestellt. Die Antwort ist ernüchternd: die derzeitige Planung sieht eine Fertigstellung im Schuljahr 2025/2026 vor – das kann heißen: Juli 2026. Somit würde die Eröffnung vier Jahre von der ursprünglichen Planung […]
23. Februar 2022

Danke an die Freiwilligen Feuerwehren in Wandsbek!

Zur Stärkung bekam die Freiwillige Feuerwehr Bramfeld am Montag einen Kuchen von der CDU Wandsbek und dem Café amorebelle. Denn derzeit haben die Einsatzkräfte alle Hände voll zu tun mit den Auswirkungen der Sturmschäden. Ylenia, Zeynep und Antonia, wie die Stürme so schön heißen, haben große Schäden hinterlassen. Wir sind […]
20. Februar 2022

Totalumbau Frahmredder: SPD und Grüne lehnen Bürgerbeteiligung ab!

Poppenbüttel/Sasel: Die Stadt will Anfang 2023 den Frahmredder zwischen Saseler Chaussee und Stormarnplatz vollständig umbauen. Hier die Planung vom grünen Tisch: 43 Parkplätze entfallen vollständig; übermäßig viele Fahrradstellplätze entstehen, obwohl Fahrräder dort ohnehin auf privatem Grund abgestellt werden. Den Kaufleuten im Frahmredder wird es mit weniger Parkplätzen noch schwerer gemacht. […]
19. Februar 2022

Infostand am Bramfelder Markt am 15.02. – Ortsverband Bramfeld/Steilshoop

Auch am Dienstag, den 15.02., durften sich Vorsitzender Sandro Kappe und andere Mitglieder des Ortsverbandes Bramfeld/Steilshoop am Infostand mit Bürgerinnen und Bürgern austauschen. Dazu gab es einen aktuellen Infobrief mit den neuesten regionalen Nachrichten. Einige interessante Gespräche wurden geführt und Anregungen mitgenommen.
9. Februar 2022

Kindertageeinrichtung Scharbeutzer Straße 76 II

Sachverhalt: Mit der Drucksache 21-4741 wurden die Fragen zum Nahversorgungszentrum Rahlstedter Höhe beantwortet. Bei den Antworten zur Kindertageseinrichtung bleiben einige Frage offen. Vor diesem Hintergrund fragen wir die Verwaltung: 1.)  Welche Flächen wurden für die Kindertageseinrichtung als Kinderfreiflächen im Freien hergerichtet? Bitte in m2 angeben 2.)  Würde bei Zugrundelegung einer […]
7. Februar 2022

Besuch des CDU-Fraktionsvorsitzenden der Hamburgische Bürgerschaft, Dennis Thering, im Wahlkreis Wandsbek

3. Februar 2022

Was wurde beim Regionalausschuss Bramfeld, Steilshoop, Farmsen-Berne im Januar 2022 beschlossen?

Im neuen Jahr hat der Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne der Bezirksversammlung Wandsbek zum ersten Mal am 20. Januar 2022 getagt. Die CDU-Fraktion hat drei neue Anträge gestellt, wovon einer mehrheitlich angenommen wurde, einer in den Themenspeicher verschoben und der andere durch die rot-grüne Mehrheit abgelehnt wurde. Kapazität der vorhandenen Altglas- und Altpapiercontainer […]
1. Februar 2022

Wellingsbüttler Weg/Friedrich-Kirsten-Straße: CDU-Forderung für eine Fußgängerampel wird erfüllt!

Spätestens seit Eröffnung der Kita Alsterknirpse mit derzeit rund 50 Kindern eskalierte das Thema Fußgängerüberquerung über den stark befahrenen Wellingsbüttler Weg. „Die Einführung einer Tempo-30-Beschilderung war ein erster Schritt zu mehr Sicherheit an dieser Stelle. Zukünftig können Kindergarteneltern, Spaziergänger, Jogger und Gassigeher ohne Gefahr die Straße queren“, so Wolfgang Kühl […]
28. Januar 2022

Impfpflicht: Ja oder Nein? Einladung zur Diskussion via Zoom

Was spricht für eine allgemeine Impfpflicht, was dagegen? Nicht nur der Bundestag diskutiert diese Frage. Auch unsere Wandsbeker Bundestagsabgeordnete Franziska Hoppermann lädt Sie dazu ein. Franziska Hoppermann freut sich auf eine lebhafte Diskussion mit vielen unterschiedlichen Ansichten. Die genauen Zugangsdaten erhalten Sie per DM über Frau Hoppermanns Account auf Instagram […]
27. Januar 2022

Gedenkveranstaltung der Bezirksversammlung Wandsbek am Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus

Heute vor 77 Jahren wurde das Konzentrationslager Auschwitz von der Roten Armee befreit. Allein in diesem Vernichtungslager kamen mindestens 1,1 Millionen Menschen unter grausamsten Umständen zu Tode, größtenteils Juden. Insgesamt fielen 6 Millionen Juden dem größten Verbrechen der Menschheitsgeschichte – dem Holocaust – zum Opfer. Am 27.01. gedenken wir der […]
27. Januar 2022

Sicherer Überweg in der Amtsstraße am Klettenstieg Beschlussvorlage des Regionalausschusses Rahlstedt

Sachverhalt:  Einstimmiger Beschluss des Regionalausschusses Rahlstedt vom 26.1.22 bei Nichtabstimmung der AfD-Fraktion zum interfraktionellen Ursprungsantrag der SPD-, Grünen-, CDU- und Linke-Fraktion Mit dem Beschluss der Bezirksversammlung vom 28.10.2021 (Drs. 21-4041.1) wurde die Polizei gebeten zu prüfen, ob die Voraussetzungen für einen Fußgängerüberweg oder eine Ampel in der Amtsstraße am […]
27. Januar 2022

Fußgängerüberweg in der Nähe der Sieker Landstraße 41/43 Beschlussvorlage des Regionalausschusses Rahlstedt

Sachverhalt: Der Regionalalausschuss Rahlstedt hat anlässlich der Beratung der Eingabe Drs. 21-3827 sowie der Mitteilung Drs.21-4412 in seiner Sitzung am 26.1.22 einstimmig folgenden Beschluss gefasst: Petitum/Beschluss: Die zuständige Fachbehörde wird gebeten zu prüfen, ob es die Möglichkeit einer Sprunginsel an dieser Stelle der Sieker Landstraße gibt.
25. Januar 2022

Franziska Hoppermann: „Ich bin stolz, Hamburg im Bundesvorstand vertreten zu dürfen!“

Die 1.001 Delegierten des CDU-Bundesparteitages haben Franziska Hoppermann mit 57,34% in den Bundesvorstand der CDU Deutschlands gewählt. Dazu erklärt die Hamburger Bundestagsabgeordnete Franziska Hoppermann: „Ich freue mich über meine Wahl als Beisitzerin in den Bundesvorstand der CDU Deutschlands. Ich danke allen Delegierten für das mir entgegengebrachte Vertrauen. Nun geht es […]
21. Januar 2022

Digitaler Stammtisch des Ortsverbandes Wandsbek mit Franziska Hoppermann

Der CDU-Ortsverband Wandsbek lädt am Montag, den 14. Februar 2022, um 19:30 Uhr, zu einem Digitalen Stammtisch über Zoom ein. Ich freue mich, dass unsere CDU-Bundestagsabgeordnete aus Wandsbek, Franziska Hoppermann, als Referentin für unseren Stammtisch zugesagt hat. Wir möchten mit ihr gemeinsam über das Thema „Bericht aus Berlin: Wie digital […]
21. Januar 2022

Meine Meinung – Wohngebiete zunehmend von Durchgangsverkehr belastet!

Als Autofahrer spüre ich es überall in Hamburg. Ich bin unerwünscht. Trotzdem ist es ein Trugschluss, dass weniger Parkplätze oder engere Straßen auch zu weniger Autos in Hamburg führen. Das Statistikamt-Nord veröffentlichte in 2021 einen Anstieg von PKW in Hamburg um 1,2 % (von 2019 zu 2020). Dies schließt natürlich […]
21. Januar 2022

Heinrich-Heine-Gymnasium: Vorhandene Einfeld-Sporthalle retten! – Ortsverband Alstertal

Im Rahmen des geplanten Baus einer Zweifeldhalle hat die Behörde für Schule und Berufsbildung mit Schreiben vom 7.9.2020 der Schulbau Hamburg mitgeteilt, dass bei Fertigstellung des Neubaus mit dem Sondervermögen die „Abmietung“ einer der Einfeldhallen (Gebäude 03) vereinbart wurde. Da auch der geplante Neubau nicht den Bedarf an Schul- und […]
21. Januar 2022

Wellingsbüttler Weg: Erhöhung der Verkehrssicherheit im Bereich Friedrich-Kirstein-Straße (Ortsverband Alstertal)

Die Probleme bei der Querung des stark befahrenen Wellingsbüttler Wegs, Höhe Friedrich-Kirstein-Straße, für Fußgänger und Radfahrer waren schon mehrfach Thema imRegionalauschuss. Die Situation stellt sich heute nun wie folgt dar: Die Kita Alsterknirpse (Wellingsbüttler Weg 188) betreut derzeit 50 Kinder (25 Kinder sind zwischen 1-3 Jahren, 17 Kinder zwischen 3-4 […]
21. Januar 2022

Straßenschäden in Farmsen-Berne

Wenn man durch Farmsen-Berne geht, fallen einem die vielen Schlaglöcher auf, gerade in den Seitenstraßen. Wie auf dem Foto 1 (Nigen Rägen) zu sehen ist, sind diese teilweise schon sehr tief. Somit sind sie nicht nur gefährliche Stellen für Fahrzeuge, wodurch ggf. Sachschäden entstehen können, sondern auch, gerade in der […]
19. Januar 2022

Sicherer Überweg in der Amtsstraße am Klettenstieg Interfraktioneller Antrag der Grünen- und SPD-Fraktion

Sachverhalt: Mit dem Beschluss der Bezirksversammlung vom 28.10.2021 (Drs. 21-4041.1) wurde die Polizei gebeten zu prüfen, ob die Voraussetzungen für einen Fußgängerüberweg oder eine Ampel in der Amtsstraße am Klettenstieg erfüllt sind oder welche anderen Vorschläge sie machen kann, um die Situation hier im Sinne der Petenten zu verbessern. Den […]
16. Januar 2022

Klausurtagung des Wandsbeker Kreisvorstandes online vom 15.01.22 – Zusammenfassung

Gestern fand der Vorstand des Wandsbeker Kreisverbandes zusammen. Aufgrund der Rekord-Pandemiezahlen per Online-Meeting via Zoom. Tolle Arbeit während des Wahlkampfs Unser Kreisvorsitzender Dennis Thering lobte rückblickend die engagierte Arbeit während des Bundestagswahlkampfs. Mit der Vielzahl an deutlich wahrnehmbaren Infoständen, Haustürwahlkämpfen, Flyeraktionen und Plakatierungen haben die Wandsbeker CDU-Mitglieder hohen Einsatz gezeigt. […]
7. Januar 2022

Infostand am 07.01.22 – Ortsverband Bramfeld/Steilshoop

Am verregneten Freitagvormittag des 07.01.22 stand ein Mitglied des Ortsverbandes Bramfeld/Steilshoop zusammen mit unserem Geschäftsführer der CDU Wandsbek – Ralf Niemeyer – am Infostand auf dem Bramfelder Marktplatz. Diesmal galt es, die Infozeitung des Ortsverbandes mit aktuellen Nachrichten zu verteilen. Aufgrund des ungemütlichen Wetters gab es dieses Mal leider nur […]
6. Januar 2022

Franziska Hoppermann für den Bundesvorstand nominiert

Unsere Bundestagsabgeordnete, Mitglied im Landesvorstand und stellvertretende Wandsbeker Kreisvorsitzende – Franziska Hoppermann – ist vom Hamburger Landesvorstand einstimmig für den Bundesvorstand nominiert wurden. Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch und viel Glück bei der Wahl!
6. Januar 2022

Dennis Thering: Neujahrsinterview mit der Welt am Sonntag

Wir starten mit Volldampf in das Jahr 2022. Was unseren Kreisvorsitzenden und Hamburger Oppositionsführer Dennis Thering bewegt, lesen Sie im Neujahrsinterview mit der Welt am Sonntag (ohne Bezahlschranke): *hier klicken*
23. Dezember 2021

2.000 EUR für den Verein „Hände für Kinder“ von der CDU Alstertal

Erneut sammelten die Mitglieder der CDU-Alstertal Spenden für „Hände für Kinder“ in Wohldorf-Ohlstedt. Dabei kamen 2.000 Euro zusammen. Am Mittwoch, den 22.12.2021, übergaben der Vorsitzende der CDU-Alstertal, Dennis Thering, gemeinsam mit Bianca Wollenweber und Jannik Bundtzen von der Jungen Union Alstertal, die gesammelten Gelder an die Einrichtung und dessen Geschäftsführer […]
22. Dezember 2021

Wellingsbütteler Landstraße: Protest der Bürger und der CDU hat sich gelohnt – Vollsperrung über 5 Jahre vorerst abgewendet

Bereits im Frühjahr nächsten Jahres sollten die Bauarbeiten an der Wellingsbütteler Landstraße und am Wellingsbüttler Weg beginnen. Damit einher sollte eine 5-jährige Sperrung gehen. Das hätte mindestens fünf Jahre Stillstand auf dieser wichtigen Verkehrsachse mit dramatischen Folgen für Anlieger, Gewerbetreibende und Pendler bedeutet. Jetzt die Wende: ­ Der große Bürgerprotest […]
20. Dezember 2021

Besuch des Hamburger Rathauses mit Gästen und Ralf Niedmers, MdHB

Die Türen des Hamburger Rathauses haben sich im wahrsten Sinne des Worten wieder ein wenig für die Bürger geöffnet. Am 15.12.2021, unter den Regeln von 2 G, führte Ralf Niedmers, CDU-Bürgerschaftsabgeordneter für den Wahlkreis Wandsbek und stellvertretender Ortsvorsitzender vom CDU-Ortsverband Wandsbek 10 Mitglieder aus dem Ortsverband Wandsbek durch das Rathaus. […]
18. Dezember 2021

Traditioneller Weihnachtsinfostand der CDU Rahlstedt am 18.12.21

In relativ wenigen Stunden ist Weihnachten. Traditionell trafen sich (am 18.12.21) viele Mitglieder des CDU Ortsverband Rahlstedt am Weihnachtsinfostand in der Schweriner Str., um auch noch einmal den Bürgerinnen und Bürgern zu signalisieren, wir sind stets für sie als Partei CDU wahrnehmbar auf der Straße, das ganze Jahr über und […]
17. Dezember 2021

Infostand vom CDU-Ortsverband Bramfeld/Steilshoop am 17.12.21

Am 26.11.2021 hat der CDU-Ortsverband Bramfeld/Steilshoop die Bürgerinnen und Bürger auf dem Bramfelder Markt informiert. Es gab viele gute Gespräche und Begegnungen.
16. Dezember 2021

Ortsverband Wandsbek lädt zur virtuellen Weihnachtsfeier am 20.12.21 ein

Der CDU-Ortsverband Wandsbek lädt am Montag, den 20. Dezember 2021, um 19:00 Uhr, zu einer virtuellen Weihnachtsfeier über Zoom ein. Gemeinsam wollen wir uns weihnachtlich einstimmen, unterhalten und das ein oder andere gesellige Spiel miteinander spielen. Timo Stehn, Ralf Niedmers und ich haben einiges vorbereitet. Nehmen Sie gern an unserer […]
15. Dezember 2021

Nachverdichtung in Farmsen-Berne – bleibt die Infrastruktur auf der Stecke?

In unserem Stadtteil wurde in den letzten Jahren eine immer stärkere Nachverdichtung durchgeführt. In Farmsen-Berne werden folgende Flächenpotenzial im Bauprogramm 2021 aufgeführt: Neusurenland/Berner Heerweg Lienaustraße Am Dornberg, Am Luisenhof August-Krogmann-Str. 100/Neusurenland 134 Berner Allee 3 Berner Heerweg 108 Berner Heerweg neben Hausnummer 162 BFW-Areal, August-Krogmann-Str./Marie-Bautz-Weg Charlie-Mills-Quartier/Charlie-Mills-Str. 1-9 Neusurenland 80-82 Vom-Berge-Weg […]
15. Dezember 2021

Meine Meinung – Berner Heerweg vierspurig erhalten

Weil ich mich über „unsere Politiker“ geärgert habe, habe ich mich 2019 zur Wahl gestellt. Einfach, um es besser zu machen. Um die Menschen in meinem Umfeld zu vertreten. Lange bin ich noch nicht in der Politik. Vielleicht haben Sie mich sogar vor etwa zweieinhalb Jahren in die Bezirksversammlung gewählt? […]
13. Dezember 2021

Mitgliederrundschreiben der CDU-Rahlstedt vom 13. Dezember 2021

6. Dezember 2021

Rahlstedt Inside – der Podcast des CDU-Ortsverbandes Rahlstedt- Folge 03: Gute Aussichten für Hamburgs „abgehängten Osten“?

Jörg Meyer, Vorsitzender des Regionalausschusses Rahlstedt und CDU-Abgeordneter in der Bezirksverssammlung Wandsbek, spricht im neuen Podcast über die sozialen Brennpunkte Großlohe und Hohenhorst. Daten des Statistikamtes Nord belegen: Rahlstedts Osten koppelt sich negativ von der positiven Entwicklung in Wandsbek ab. Warum Jörg Meyer trotzdem optimistisch ist, erläutert er im Gespräch mit Edgar S. Hasse.
2. Dezember 2021

Lichterfahrt der CDU-Rahlstedt nach Lübeck am 02.12.21

Das sind doch schöne Fotos von unserer Lichterfahrt nach Lübeck – oder? Dorthin sind wir mit einem vollen Bus unter 2G-Bedingungen mit Mitgliedern und einigen Gästen zum Weihnachtsmarkt mit anschließendem weihnachtlichem Essen im Restaurant Ratskeller zu Lübeck gefahren. Es war ein schöner Tag und Abend, den sämtliche Personen genossen haben. […]
27. November 2021

Infostand vom CDU-Ortsverband Bramfeld/Steilshoop

Am 26.11.2021 hat der CDU-Ortsverband Bramfeld/Steilshoop die Bürgerinnen und Bürger auf dem Bramfelder Markt informiert. Es gab viele gute Gespräche und Begegnungen.
27. November 2021

Berlin – CDU-Rahlstedt zum 1. Advent in der Bundeshauptstadt

Der CDU-Ortsverband Rahlstedt ließ sich nicht die traditionelle Adventfahrt nach Berlin nehmen. Mit den Vorgaben der 2 G – Regel fuhren über 50 Mitglieder und einige Gäste Ende November 21 in die Bundeshauptstadt. Mit den besten Wünschen für eine erlebnisreiche Fahrt, wurden die Reisenden am frühen Morgen von der frisch […]
14. November 2021

Traditionelle, überparteiliche Gedenkfeier zum Volkstrauertag am Mahnmal Rahlstedt mit Franziska Hoppermann

Am Sonntag, den 14. November 2021 um 11.00 Uhr fand die traditionelle überparteiliche, zentrale Gedenkfeier zum Volkstrauertag, unter der Leitung des Rahlstedter CDU-Ortsvorsitzenden Karl-Heinz Warnholz im Eingangsbereich des Rahlstedter Ehrenmahnmals an der Rahlstedter Straße / Ecke Buchwaldstraße gemeinsam mit dem Heimkehrerverband Rahlstedt und dem Schützenverein Rahlstedt statt. Der Reservistenverband Kreisverband Wandsbek war unter der Leitung von Oberstleutnant der Reserve […]
10. November 2021

Dennis Thering auf seiner Wahlkreistour zu Besuch in Rahlstedt

Auf seiner Wahlkreistour hat Dennis Thering, Vorsitzender der Hamburger CDU-Bürgerschaftsfraktion und Kreisvorsitzender des CDU-Wandsbek, am 10.11.21 in Rahlstedt Halt gemacht. Am Morgen stand zunächst ein Infostand in der Schweriner Straße auf dem Programm. Bei zahlreichen Gesprächen mit Rahlstedterinnen und Rahlstedtern konnten Anregungen für die politische Arbeit in Bürgerschaft, Bezirksversammlung und […]
7. November 2021

Bericht aus dem Regionalausschuss: Rot-Grün lehnt leider überwiegend CDU-Anträge ab

Am 04.11.2021 hat der Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne der Bezirksversammlung Wandsbek getagt. Die CDU hat sieben von acht Anträge gestellt. Vier hat Rot-Grün abgelehnt. Der Regionalausschuss hat sich bislang häufig dadurch ausgezeichnet, dass nicht nach Fraktionsmeinung, sondern nach sachbezogenen Erwägungen abgestimmt worden ist – dies erfolgte in der letzten Sitzung leider nicht. […]
4. November 2021

Besuch vom Bürgerschaftsabgeordneten der CDU-Fraktion Ralf Niedmers im „Stilbruch“, einem ganz besonderen Unternehmen in Wandsbek

Anlass für diesen Besuch war hierfür das vor wenigen Tagen gefeierte 20-Jährige Bestehen dieses der „Stadtreinigung Hamburg“ zugehörige Unternehmen einer „besonderen Art“. „Stilbruch“ hat sich zur Aufgabe gemacht aus den Haushalten und privatem Eigentum kommenden Gegenständen, die nicht mehr benötigt werden wieder soweit aufzuarbeiten, ihnen somit wieder ihren Wert zurück […]
4. November 2021

Zu Gast im Heimatmuseum Wandsbek mit Ralf Niedmers und Karl-Heinz Warnholz

Am 14.09.21, gab es wieder einmal eine besondere Begebenheit im „Museum Bürgerverein“, in der Böhmestr. 20, in Wandsbek. Der Wandsbeker CDU-Wahlkreisabgeordnete Ralf Niedmers und der CDU-Ortsvorsitzende für Rahlstedt und stellvertretende CDU-Kreisvorsitzende für Wandsbek Karl-Heinz Warnholz übergaben mit den besten Glückwünschen zu ihrem Geburtstag der langjährigen 1. Vorsitzenden des Bürgervereins Wandsbek Frau Ingrid Voss einen bunten Blumenstrauß.
27. Oktober 2021

Mitgliederrundschreiben der CDU-Rahlstedt vom 27. Oktober 2021

6. Oktober 2021

Schöner Infoabend der CDU Bramfeld/Steilshoop im Brakula am Dienstag

Gestern fand erfolgreich der Infoabend der CDU Bramfeld/Steilshoop statt. Wir konnten uns über einen gut gefüllten Saal im Brakula freuen. Zum Miteinanderreden besuchten nicht nur CDU-Mitglieder oder CDU-affine Bürger die Veranstaltung. Auch Anwohner und Anwohnerinnen, die einfach unverbindlich ins Gespräch kommen wollten, waren da – das hat uns besonders gefreut. Wir planen dieses Format zukünftig halbjährlich.
2. Oktober 2021

Gute Oppositionsarbeit wirkt – Straßenbelag im Hohnerkamp erneuert

Der CDU-Antrag zur Ertüchtigung des Straßenbelages im Hohnerkamp, zwischen Berner Chaussee und Nüßlerkamp, hat Früchte getragen. Der Osteroder Weg und der Rastenburger Weg wurden im Zuge dessen ebenfalls ertüchtigt.
21. September 2021

Rahlstedt Inside – der Podcast des CDU-Ortsverbandes Rahlstedt- Folge 02: Franziska Hoppermann: Mein Wahlkampf für Wandsbek

In einer neuen Folge unseres Podcasts spricht die CDU-Kandidatin für den Bundestag Franziska Hoppermann gemeinsam mit Henry Behrens, Vorsitzender der Jungen Union in Rahlstedt, über Wahlkampf per WhatsApp, Haustürwerbung und ihr ganz persönliches Gebet für den Wahlsonntag am 26. September.
8. September 2021

Mitgliederrundschreiben der CDU-Rahlstedt vom 08. September 2021

8. September 2021

Rahlstedt Inside – der Podcast des CDU-Ortsverbandes Rahlstedt

In der ersten Folge sprechen Rahlstedts CDU-Vorsitzender Karl-Heinz Warnholz und Markus Kranig, Mitglied des CDU-Ortsvorstandes und zugewählter Bürger im Planungsausschuss, über das Aus für das beliebte Freibad am Wiesenredder. Dort will der rot-grüne Senat Wohnungen bauen lassen. Warnholz, langjähriger CDU-Bürgerschaftsabgeordneter, wirft dem Senat und dem bisherigen Betreiber Bäderland Betrug an den Bürgern in Rahlstedt vor, insbesondere an den Menschen in Großlohe, einem sozialen Brennpunkt des Stadtbezirks Wandsbek.
5. September 2021

Exklusive Flussreise der CDU-Rahlstedt auf dem Rhein von Köln durch Holland und Belgien mit 67 Teilnehmern

Am 4. September kamen 67 Rahlstedter Mitglieder und Gäste des größten Hamburger CDU Ortsverband von einer 9-tägigen Fluss-Rheinreise aus den Niederlanden und Belgien zurück nach Hamburg. Im Rahmen der traditionellen Mitgliederbetreuungsreisen besuchten die Reiseteilnehmer regelmäßig Länder in der ganzen Welt. Auf dieser Reise wurden u.a. die sehr interessanten Städte: Amsterdam, Rotterdam, Antwerpen […]
25. August 2021

Fahrgastunterstand für die Bushaltestelle Loher Straße (stadtauswärts)

Sachverhalt: Fahrgastunterstände an Bushaltestellen werden in Hamburg von der privaten Firma Wall GmbH aufgestellt und gewartet. Diesbezüglich besteht ein Vertrag zwischen der Hansestadt Hamburg und der Wall GmbH. Finanziert werden die Fahrgastunterstände über Werbung. Voraussetzungen für die Errichtung eines Fahrgastunterstandes sind die Anzahl der Einsteiger, die Nähe zu einer sozialen […]
25. August 2021

Hinweisschilder Sportplatz Deepenhorn endlich umsetzen

Sachverhalt: Mit der Drucksache 20-7395.1 hat die Bezirksversammlung am 09.05.2019 einstimmig beschlossen: Die Fachbehörde wird gebeten zu prüfen, ob und wo die Installierung von Hinweisschildern zu dem Sportplatz am Deepenhorn in Meiendorf im öffentlichen Raum möglich ist. In der Niederschrift vom Regionalausschuss Rahlstedt vom 13. November 2019 hat die Verwaltung […]
25. August 2021

Prüfung einer Tempo 30 Geschwindigkeitsbegrenzung im Bereich der Kindertagesstätte Spitzbergenweg II

Sachverhalt: Mit der Ersten Verordnung zur Änderung der Straßenverkehrs-Ordnung vom 30.11.2016 wurden die Möglichkeiten für die Anordnung von innerörtlichen streckenbezogenen Geschwindigkeitsbeschränkungen von 30 km/h erweitert. Sie ermöglicht solche Beschränkungen auf Straßen des überörtlichen Verkehrs oder auf weiteren Vorfahrtsstraßen im unmittelbaren Bereich von an diesen Straßen gelegenen allgemeinbildenden Schulen, Förderschulen, Kindergärten, […]
12. August 2021

Mitgliederbetreuungsfahrt am 11.08.21 mit 54 Teilnehmern nach Bad Doberan und Kühlungsborn

Im Rahmen der Mitgliederbetreuung und der politischen Weiterbildung hat die CDU-Rahlstedt mit 54 Teilnehmern Bad Doberan und Kühlungsborn besucht. Bad Doberan liegt zwischen Rostock und Wismar, am Nordostrand der Kühlung, einer Stauchmoräne, eingerahmt von Buchenwäldern, Moor und Ostseestrand. Mit ihren Ortsteilen Heiligendamm, Althof und Vorder Bollhagen ist die Stadt relativ […]
6. August 2021

Namensschild für den Gemeinnützigen Bauspielplatz Rahlstedt

Am Freitag den 06. August 2021 wurde am Container des Gemeinnützigen Bauspielplatzes Rahlstedt vom Vereinsvorsitzenden Florian Drebber sowie den Vereinsmitgliedern Karel Maderyc, Ursula Desel, Markus Kranig und Dieter Grützmacher unter der Leitung von Karl-Heinz Warnholz das neue Namensschild angebracht. Das Schild wurde von Karel Maderyc und Ursula Desel erstellt. Der […]
4. August 2021

Beteiligungsverfahren Wiesenredder mit Einbeziehung des Regionalausschuss Rahlstedt

Sachverhalt: In der Geschäftsordnung der Bezirksversammlung Wandsbek ist die Beteiligung des Regionalausschusses Rahlstedt festgelegt: Den Regionalausschüssen der Bezirksversammlung werden gemäß § 16 Absatz 4 BezVG zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung folgende Aufgaben zugewiesen: Garten- und Tiefbauangelegenheiten des Regionalbereichs ohne Auswirkungen auf bezirkliche Prioritätenlisten einschließlich der Vorbereitung regionaler Prioritäten aus diesen […]
4. August 2021

Landschaftsaufbau Große Heide, Wegweiser und Informationstafeln zur Erschließung des Gebietes für die Naherholung und der Umweltbildung “Wanderwegenetz/Besucherlenkung”

Sachverhalt: Mit der Pressemitteilung vom Bezirksamt wurde folgendes bekannt gegeben: „Landschaftsaufbau Große Heide“: Finanzierung von Teilprojekten sichergestellt Der Förderfonds Nord der Metropolregion Hamburg hat am 18.06.2021 einer finanziellen Förderung der Teilprojekte des länderübergreifenden Projektes „Landschaftsaufbau Große Heide“ zugestimmt. Hierzu gehören der Ausbau der „Wegeverbindung Kösterrodenweg – Höltigbaum“, die Wegeumlegung im […]
4. August 2021

Würdiger Erhalt der Alten Sieker Landstraße

Sachverhalt: Das Gebiet rund um die Straßen Höltigbaum/Sieker Landstraße/Neuer Höltigbaum entwickelt sich für geschichts- und naturinteressierte Menschen zu einem  Anziehungspunkt. Unter anderem durch die geplante „Grüne Fuge“ und durch den  vorhandenen Gedenkort für Deserteure „Standortschießplatz Höltigbaum“ wird der Bereich von Rahlstedtern und Gästen gerne besucht. Die dort ebenfalls vorhandenen 400 Meter der […]
4. August 2021

Abfalleimer für den Nydamer Ring

Sachverhalt: Laut Aussage von einigen Anwohnern ist die Straße Nydamer Ring dauerhaft an vielen Stellen mit Müll verschmutzt. Unter anderem wird die Straße von vielen Hundehaltern für die regelmäßigen Gassirunden genutzt, wobei es leider auch vorkommt, dass Kotbeutel nicht ordnungsgemäß entsorgt werden. Im Nydamer Ring und den unmittelbar umliegenden Straßen […]
29. Juli 2021

Mitgliederbetreuungsfahrt am 28.07.21 mit 54 Teilnehmern nach Rostock und Warnemünde

Im Rahmen der Mitgliederbetreuung und der politischen Weiterbildung hat die CDU-Rahlstedt mit 54 Teilnehmern Rostock und Warnemünde besucht. Die alte und ehrwürdige Hansestadt Rostock, die große Hansestadt an der Ostsee, hat eine wechselhafte Geschichte hinter sich und eine interessante und denkmalgeschützte Architektur im Stadtkern zu bieten. Bereits im Jahre 1161 […]
6. Juli 2021

Mitgliederrundschreiben der CDU-Rahlstedt vom 06. Juli 2021

 
26. Juni 2021

Radtour durch Rahlstedt mit Franziska Hoppermann

Am Samstag dem 26. Juni startete eine Gruppe von 10 Rahlstedter Ortsverbandsmitgliedern mit Franziska Hoppermann, Corona konform, auf eine Radtour durch Rahlstedt. Auf der rund 2 stündigen Ausfahrt, unter der Leitung von Florian Drebber und Markus Kranig, wurde an vielen sehenswerten und politischen Orten der letzten Jahre gehalten. Los ging […]
7. Juni 2021

Konfliktsituation bei der Hundeauslauffläche in Meiendorf entschärfen

Sachverhalt: In Hamburg regelt eine Globalrichtlinie die Ausweisung und Einrichtung von Hundeauslaufzonen sowie die Freigabe von Wegen, Pfaden und Rasenflächen in öffentlichen Grün-und Erholungsanlagen durch die Bezirksämter. Bei den Hundeauslaufzonen handelt es sich um besonders gekennzeichnete Flächen, auf denen die Hunde mit Ausnahme der gefährlichen Hunde im Sinne des hamburgischen […]
7. Juni 2021

Mitgliederrundschreiben der CDU-Rahlstedt vom 07. Juni 2021

 
2. Juni 2021

Unansehnliche Werbeschilder an der Kreuzung Höltigbaum Ecke Sieker Landstraße überprüfen

Sachverhalt: An der Kreuzung Höltigbaum Ecke Sieker Landstraße befinden sich auf öffentlichem Grund drei Werbeschilder. Diese Werbeschilder sind sehr unansehnlich und somit kein gutes Aushängeschild für Rahlstedt an einer der Einfahrtsstraßen Rahlstedts. Des Weiteren werden die Werbeschilder teilweise durch das Straßenbegleitgrün verdeckt. Vor diesem Hintergrund möge der Regionalausschuss folgende Empfehlung […]
2. Juni 2021

Parkstreifen in der Straße Hüllenkamp gegenüber der Einfahrt der Hausnummer 132 anpassen

Sachverhalt: In der Straße Hüllenkamp wurden Anfang des Jahres Parkstreifen durch entsprechende Markierungen auf der Straße neu erstellt. Einer dieser Parkstreifen befindet sich gegenüber der Ein- und Ausfahrt des Hauses mit der Hausnummer 132. Steht ein PKW in dem markierten Parkstreifen gegenüber der Ein- und Ausfahrt des Hauses 132, was […]
2. Juni 2021

Entwässerungsgraben in der Theodor-Storm-Straße prüfen und ggf. instand setzen

Sachverhalt: In der Theodor-Storm-Straße grenzt nördlich an die Straße ein Entwässerungsgraben. Die seitliche Befestigung des Entwässerungsgrabens zu den angrenzenden Grundstücken hin ist in keinem guten Zustand. An einer Stelle haben sich bereits Teile der seitlichen Befestigung gelöst und sind in den Entwässerungsgraben gefallen. Die Theodor-Storm-Straße ist in der Starkregengefahrenkarte von […]
21. April 2021

Beleuchtungskonzept Wandseterrassen überprüfen

Sachverhalt: Mit der Drucksache 21- 3081 wird das Beleuchtungskonzept für die Wandseterrassen erläutert. Bei der Planung der Wandseterrassen wurde dem Regionalausschuss Rahlstedt ein Beleuchtungskonzept vorgestellt (siehe Anlage). Die Kontrolle der Umsetzung und die Abnahme der Beleuchtung an den Wandseterrassen erfolgte durch das Bezirksamt Wandsbek. Auf die Frage: Welche Möglichkeiten sieht das […]
21. April 2021

Neuer Standort für Depotbehälter an der Straße Am Pulverhof

Sachverhalt: Mit der Drucksache 22- 3760 (Bürgerschaft) wird die Auflösungen der Standplätze 2021 für Glas- und Papiercontainer mitgeteilt. Für den Stadtteil Rahlstedt wird ausgeführt: „…im Zuge des Großprojektes S4 (Ost) Hamburg-Bad Oldesloe im Bereich „Am Pulverhof“ ein neues elektronisches Stellwerk (ESTW) errichtet. Keine Aufstellung der DC im Anschluss vorgesehen.“ Der […]
21. April 2021

Instandsetzungen von Geh- und Radwegen; Stolperfallen müssen dringend behoben werden – Teil III

Sachverhalt: Erstmalig beantragt am 04.10.2017 mit einem Beschluss des Regionalausschusses heißt es: (Im Straßenzug Grönlander Damm ab Haus Nr. 42 – Nordlandweg bis hin zum Spitzbergenweg besteht der Gehweg aus einer Sanddecke, welche in den Übergängen zu den asphaltierten oder aber gepflasterten Einfahrten der Privatgrundstücke regelmäßig nach Regenfällen erhebliche Unebenheiten aufweisen. […]
21. April 2021

Nachhaltige Straßenreparaturarbeiten im Eichberg Höhe der Hausnummer 16

Sachverhalt: Nach bereits mehrfachen Ausbesserungsarbeiten in den vergangenen Jahren und mehrfachem Einschreiten des „Melde Michels“, ist es leider so, dass der Asphalt immer wieder an derselben Stelle und deutlich tiefer als beim vorigen Mal aufreißt. Der benannte Abschnitt (siehe Fotos im Anhang) liegt durch die parkenden PKW so ungünstig, dass […]
21. April 2021

Gute Arbeit wirkt: Straße Lüdmoor wird auf Anregung der CDU ausgebessert

14. April 2021

CDU Wandsbek geht mit Franziska Hoppermann als Direktkandidatin in die Bundestagswahl

Die langjährige Bezirkspolitikerin Franziska Hoppermann, ist als CDU-Direktkandidatin für den Deutschen Bundestag im Wahlkreis Wandsbek aufgestellt worden. Nach einer digitalen Wahlkreismitgliederversammlung wurde Franziska Hoppermann mit 97 Prozent von den CDU-Mitgliedern im Wahlkreis Hamburg-Wandsbek gewählt. Mit der Kandidatur der Amtsleiterin aus der Hamburger Justizbehörde, die bis vor kurzem als Fraktionsvorsitzende in […]
14. April 2021

Wandsbeker Kandidatin für den Deutschen Bundestag bestätigt

Franziska Hoppermann mit 97% als Kandidatin für den Deutschen Bundestag im Wahlkreis Hamburg-Wandsbek bestätigt. Franziska Hoppermann dazu: “Ich bedanke mich für dieses hervorragende Ergebnis, das Vertrauen und die Unterstützung. Ich freue mich auf einen spannenden Wahlkampf.”  
8. April 2021

Osteraktion mit Franziska Hoppermann – Wir zeigen Flagge!

Zu Ostern startete der Wahlkampf für unsere nominierte Kandidatin für den Deutschen Bundestag im Wahlkreis Wandsbek Franziska Hoppermann. Hierzu verteilten Mitglieder des Ortsverbandes, darunter Sandro Kappe, Christopher Lindow und Jens Wagner Ostergrüße in Form von Postkarten an Tausende Haushalte.
6. April 2021

450 Schoko-Osterhasen für das Kinderkrankenhaus Wilhelmstift.

Gutes zu tun und Danke zu sagen, das war der Grund für den CDU Ortsvorstand Rahlstedt, sich für eine Schokoosterhasen-Spende zugunsten kranker Kinder und dem medizinischen Fachpersonal zu entscheiden, nachdem das traditionelle Ostereiersuchen an Ostersonntag um 11 Uhr im Jugendpark Rahlstedt wegen Corona leider abgesagt werden musste. Kurzerhand wurden vom […]
31. März 2021

Flussreise im Spätsommer für die Mitglieder des Kreisverbandes Wandsbek

Im Rahmen der Mitgliederbetreuung bietet die CDU-Rahlstedt auch in diesem Jahr eine gemeinsame Reise an. Vom 27. August bis zum 04. September 2021 geht es an Bord der luxuriösen MS Savor auf eine 9tägige Rheinreise von Köln aus nach Holland und Belgien. Ein bewährtes Gesundheits-Management der Reederei sorgt an Bord […]
27. März 2021

Traditionelles Ostereiersuchen in Rahlstedt fällt wegen Corona aus.

Normalerweise heißt es am Ostersonntag pünktlich um 11 Uhr: „3…2…1…Los!“, und meist hunderte Kinder im Alter bis zu fünf Jahren laufen auf die Wiese im Jugendpark Rahlstedt, um die dort verteilten 10.000 bunten Schokoladeneier zu suchen. Diese Rahlstedter Ostertradition, die vor fast 50 Jahren ihren Anfang nahm und vom damaligen […]
24. März 2021

Sauberkeit auf dem Gelände des Kundenzentrum Rahlstedts sicherstellen

Sachverhalt: Leider kommt es auf dem Gelände des Kundenzentrum Rahlstedts immer wieder zu starken Verschmutzungen, insbesondere durch extrem „überlaufende“ Papierkörbe. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass alle Menschen in Zeiten der Pandemie zu gewissenhafter Hygieneeinhaltung aufgefordert werden, ist es völlig unverständlich, dass ein Kundenzentrum, welches von Bürgern aufgesucht werden muss, um […]
24. März 2021

Glensanda-Flächen regelmäßig auf Auswaschungen überprüfen

Sachverhalt: Im Zuge von Geh- und Radwegsanierungen werden um große Baumstämme mit weitreichendem Wurzelwuchs zunehmend keine Gehwegplatten mehr verwendet, sondern so genannte Glensanda-Befestigungen angelegt. Es handelt sich hier um eine stark verdichtete Sanddecke, welche aber den Auswaschungen durch Regenwasser ausgesetzt ist. Um zu den angrenzenden Gehwegplatten im Verlauf eines Gehweges […]
24. März 2021

Reinigung der öffentlichen Geh- und Radwege auf der Rahlstedter Straße von der Tonndorfer Hauptstraße bis zur Rahlstedter Straße 172 bzw. Bordesholmer Straße bis zur Tonndorfer Hauptstraße gemäß Wegereinigungsverzeichnis 2020

Sachverhalt: Bei der gemeinsamen Begehung der Verwaltung, der Anwohner, der Gewerbetreibenden und den Fraktionen des Regionalausschuss Rahlstedt am 11.08.2020 wurde auf die Problematik der Reinigung der öffentlichen Geh- und Radwege auf der Rahlstedter Straße durch die Stadtreinigung hingewiesen. In der Drucksache 21-2478.1 hat die zuständige Behörde und die Stadtreinigung zu […]
24. März 2021

Gehweg auf der Straße Höltigbaum in Richtung Eichberg überprüfen

Sachverhalt: Die Straße Höltigbaum vom Eichberg bis zum Alten Zollweg soll frühstens im Jahr 2024 saniert werden. Bis zu dieser Sanierung der Straßen- und Nebenflächen muss die Verkehrssicherheit erhalten bleiben. Bei Grünschnittarbeiten sind Gehwegplatten auf dem Abschnitt Krögerstraße und Eichberg erheblich verschoben worden. Zwischen den Gehwegplatten sind große Lücken und […]
16. März 2021

Mitgliederrundschreiben mit Reiseflyer der CDU-Rahlstedt vom 16. März 2021

 
3. März 2021

Sanierung des SC Eilbek – Haushaltsausschuss des Bundes gibt grünes Licht für ein neues Vereinshaus

Sanierung des SC Eilbek – Haushaltsausschuss des Bundes gibt grünes Licht für ein neues Vereinshaus Die Bezirksversammlung Wandsbek hat im Oktober 2020 beschlossen, dass das Bezirksamt Wandsbek die Projektskizzen zur Renovierung und Sanierung des Vereinshauses des Sport-Clubs Eilbek von 1913 e.V. beim Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat einreicht. […]
17. Februar 2021

Dennis Thering und Karl-Heinz Warnholz besuchen die Müllverbrennungsanlage Stapelfeld

Gemeinsam besuchten der Fraktionsvorsitzende der CDU-Bürgerschaftsfraktion, Dennis Thering und Karl-Heinz Warnholz, Ortvorsitzender der CDU Rahlstedt, die Müllverbrennungsanlage Stapelfeld, um die Anlage vor Ort mit der Geschäftsleitung zu besichtigen. Grundlage für den Besuch ist der langjährige Einsatz der CDU-Bezirksfraktion in Rahlstedt, die den gesamten Prozess rund um den Bau und die Auswirkungen der MVA […]
16. Februar 2021

JETZT NEU: Whatsapp Newsletter von Franziska Hoppermann

Jetzt neu. Unsere designierte Kandidatin für den Bundestagswahlkreis Wandsbek Franziska Hoppermann hat jetzt einen Whatsapp Newsletter. Also schnell eine Whatsapp schreiben und informiert bleiben.  
10. Februar 2021

Reinigung von Straßenschildern im Stadtteil Rahlstedt

Sachverhalt: Die Mitglieder des Regionalausschusses werden immer wieder auf die Reinigung der Straßenschilder hingewiesen. Der Stadtteil Rahlstedt hat insgesamt 5.346 Straßenschilder. Die Schilderreinigung erfolgte überwiegend über das Betriebshofpersonal der Bezirksämter. Es wurden von 2018 – 2020 im gesamten Bezirk Wandsbek ca. 100 Straßenschilder gereinigt. Im Rahmen eines Pilotprojektes sollten durch […]
9. Februar 2021

Mitgliederrundschreiben der CDU-Rahlstedt vom 09. Februar 2021

 
21. Januar 2021

Vermüllung im Fußgängerweg Nydamer Weg begegnen

Sachverhalt: Der Fußgängerweg Nydamer Weg verbindet die Straßen Bargkoppelstieg und Nydamer Weg. Auf dem ca. 150 m langen Weg ist lediglich ein Abfalleimer (ca. in der Mitte) zu finden. Laut Aussage von Anwohnern ist der Weg dauerhaft an vielen Stellen mit Müll verschmutzt, was bei einem Vor-Ort-Termin auch bestätigt werden […]
13. Januar 2021

Verkehrssituation am Schierenberg entschärfen

Sachverhalt: An der Straße Schierenberg in Meiendorf ist in den letzten Jahren das attraktive Wohnquartier „Schierenberg“, am Irma-Keilhack-Ring, entstanden, das sich auch und gerade bei Familien großer Beliebtheit erfreut. Für viele neue BewohnerInnen bedeutet das aber auch eine höhere Anzahl an PKWs. Trotz der Stellplätze im Wohnquartier, Tiefgaragen und Parkmöglichkeiten an […]
7. Dezember 2020

Mitgliederrundschreiben der CDU-Rahlstedt vom 07. Dezember 2020

Unter folgendem Link kommen Sie zu unserem Mitgliederrundschreiben vom 07. Dezember 2020:  
3. Dezember 2020

Dennis Thering besucht den Rahlstedter Jugendpark

Heute hat unser Fraktionsvorsitzender der Hamburger CDU Bürgerschaftsfraktion und Kreisvorsitzender des CDU-Kreisverbandes Wandsbek Dennis Thering einen Abstecher nach Rahlstedt gemacht. Ziel war der Jugendpark Rahlstedt. Dort befindet sich das Denkmal, zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft, für dessen Sanierung sich unser Ortsvorsitzender Karl-Heinz Warnholz und die Regionalausschuss-Fraktion […]
30. November 2020

Weihnachtsaktion der CDU-Rahlstedt

Bei unserer diesjährigen Weihnachtsaktion hat der Ortsvorstand 50 Weihnachtstüten an die Pflegerinnen und Pfleger des Martha-Hauses übergeben, welche während der aktuellen Corona-Pandemie eine besonders große Last schultern sowie einen sehr bedeutenden Beitrag für unsere Gesellschaft leisten.
25. November 2020

Wandsewanderweg im Stadtteil Rahlstedt aufwerten

Sachverhalt: Viele Wanderer und Spaziergänger nutzen den Wanderweg an der Wandse. Die Wandertour auf einen Blick: km 0 Schwanenwik/Außenalster, auf Radwegen und Promenaden am Kanal entlang, km 3 S-Friedrichsberg, um den Mühlenteich herum und auf den Wandse- Wanderweg, km 5 Wandsbek, auf dem Wandse-Wanderweg zum Eichtalpark, km 6 Eichtalpark, auf […]
12. November 2020

Zentrale Gedenkfeier zum Volkstrauertag am 15.11.20 beim Denkmal an der Buchwaldstraße muss abgesagt werden

Die Gedenkfeier am 15. November am Denkmal an der Buchwaldstraße, an der seit Jahrzehnten Rahlstedter Bürger, der Schützenverein Rahlstedt, der Reservistenverband Wandsbek, der Heimkehrerverband sowie Vertreter aller politischen Parteien teilgenommen haben, wird wegen der aktuellen Coronapandemie abgesagt.
12. November 2020

CDU-Ortsvorstand Bramfeld/Steilshoop spricht sich gegen weitere neue Großbauvorhaben im Rahmen der Nachverdichtung in Bramfeld und Steilshoop aus

Unsere Stadtteile Bramfeld und Steilshoop werden immer weiter verdichtet. So sollen im Moosrosenquartier in Bramfeld bis zu 1.200, am Mützendorpsteedt weitere 64 und in Steilshoop-Nord nochmals 400 Wohnungen entstehen. Mehr als 3.000 zusätzliche Bewohner sind die Folge. Nun plant die Saga weitere Verdichtungsmaßnahmen im Hegholt.
5. November 2020

Franziska Hoppermann als Kandidatin für den Bundestag nominiert

Unser Kreisvorstand hat am gestrigen Mittwoch Franziska Hoppermann als Wandsbeker Kandidatin für den Deutschen Bundestag nominiert. Zu einem späteren Zeitpunkt wird eine Wahlkreismitgliederversammlung über den Vorschlag des Kreisvorstandes entscheiden. Franziska Hoppermann und Dennis Thering äußerten sich dazu im Alstertal Magazin https://alstertalplus.de/…/franziska-hoppermann…/… Hier gehts zum Beitrag auf Facebóok. Hier gehts zum […]
30. Oktober 2020

CDU-Ortsverband Bramfeld/Steilshoop will zukünftig keine Wahlplakate mehr aufstellen

Der CDU-Ortsvorstand von Bramfeld/Steilshoop hat mit einer Gegenstimme und einer Enthaltung entschieden, zukünftig keine Wahlplakate mehr aufzustellen. Man sieht sie zu hunderten, wenn nicht sogar zu tausenden, auf den Straßen. Bereits ein Jahr vor der Bundestagswahl stellt die SPD Plakate auf.
21. Oktober 2020

Kindertagesstätte “Little Feet” vor PKW-Unfällen schützen

Sachverhalt: In der Straße Bekassinenau 87 befindet sich die Kindertagesstätte „Little Feet“. Der Aufenthaltsraum der Kindertagesstätte samt Fensterfront ist zur Straße Bekassinenau ausgerichtet. Direkt vor der Fensterfront der Kindertagesstätte auf dem Vorplatz ist ein Außenspielbereich eingerichtet, welcher umzäunt ist. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindet sich der dortige Aldi-Parkplatz. Am 06.10.2020 […]
21. Oktober 2020

Pilotprojekt die “Nette Toilette” für Rahlstedt

Sachverhalt: Folgende Ist-Situation öffentlicher Toiletten findet sich in vielen Städten: Es gibt zu wenig öffentliche Toiletten Neue Toiletten bedeuten hohe Investitionen Die Pflege und Wartung ist enorm teuer Toilettenstandorte sind meistens zu gering und nur zentral vorhanden – ein cityweites Netzwerk fehlt. Das Prinzip der „Netten Toilette“ sieht vor, dass private […]
21. Oktober 2020

Beschilderung der Parkanlage Oldenfelde erneuern II

Sachverhalt: Öffentliche Grün- und Erholungsanlagen dienen vorrangig der Gesundheit und der Erholung der Bevölkerung (vergleiche Hamburgisches Gesetz über Grün- und Erholungsanlagen). Darüber hinaus haben die öffentlichen Grünanlagen zahlreiche weitere Funktionen. Sie sind zum Beispiel Rückzugsraum für die städtische Fauna, ein Kulturgut im Sinne des Denkmalschutzgesetzes oder der städtebaulich-freiraumplanerischen Gestaltung, klimatischer […]
20. Oktober 2020

Bürgerbüro im Schreyerring 41: Wir sind für Sie vor Ort direkt erreichbar!

Wir sind für Sie vor Ort direkt erreichbar! Das Bürgerbüro steht Ihnen bei allen Fragen und Problemen offen. Mein Team und ich freuen sich auf Ihren Besuch. Im Schreyerring 41, schon vom EKZ aus gut sichtbar, steht unser Büro im Herzen Steilshoops. Wir wollen, dass jeder Bürger und jede Bürgerin direkt in den Kontakt mit den politischen Vertretern und Vertreterinnen kommt. Keine falsche Scheu – melden Sie sich jederzeit.
1. Oktober 2020

Mitgliederrundschreiben der CDU-Rahlstedt vom 01. Oktober 2020

Corona – seit Monaten beherrscht diese Pandemie alle Bereiche unseres Lebens: den Alltag zu Hause und auf der Straße, unser Familienleben, unsere berufliche Tätigkeit, unseren Umgang mit Freunden und Bekannten, unsere Freizeit, unsere Gesundheit. Viele Menschen kämpfen um ihre Existenz, beruflich, finanziell, körperlich. Nach der ersten Phase des Lockdowns hat mittlerweile an vielen Stellen in Deutschland die Öffnung begonnen: aus Homeoffice oder Kurzarbeit kehren Menschen wieder an ihre Arbeitsplätze zurück, Kinder gehen in die Kita, Schülerinnen und Schüler wieder zum Unterricht in die Schule, Krankenhäuser stehen auch wieder vermehr Patienten ohne akuten Notfall zur Verfügung, Theater werden für kleines Publikum geöffnet, und Bahnen und Busse werden immer voller. Um die wirtschaftlichen Schäden in Grenzen zu halten, wurden von der Politik Hilfspakete von bisher nicht gekanntem Ausmaß geschnürt und haben bislang so Schlimmeres verhindert. ....
24. September 2020

Hamburger Fahne auf Main, Rhein und Mosel

Mit 50 Mitgliedern und Gästen führte der CDU Ortsverband Rahlstedt unter der Leitung des Ortsvorsitzenden Karl-Heinz Warnholz, im Rahmen der Mitgliederbetreuung, eine einwöchige Main-, Rhein- und Mosel-Flussfahrt an Bord der luxuriösen MS Esprit durch.
16. September 2020

Parkverbot in der Straße Wiebkestieg anpassen

Sachverhalt: In der Straße Wiebkestieg (Sackgasse) wurden im Bereich des Wendekreises Parkverbotsschilder (eingeschränktes Halteverbot) aufgestellt, damit die Lastwagen der Stadtreinigung zu den Abfallbehältern und ggf. Feuerwehrwaagen zur Feuerwehreinfahrt ungehindert gelangen können. Die Bewohner des Wiebestiegs begrüßen im Großen und Ganzen die Halteverbotsschilder, da sich in den letzten Jahren die Parksituation […]
16. September 2020

Anbringung von Pfandbehältern bzw. Pfandringen an den Abfalleimern am Berner Marktplatz und am Bahnhof Rahlstedt

Sachverhalt: Der Rahlstedter Bahnhof ist seit Jahren, wie auch der Berner Marktplatz, ein sozialer Treffpunkt für jung und alt. Über den Tag verteilt entstehen durch diese Treffen häufig Müll und insbesondere auch Pfandflaschen. Um der Vermüllung durch herum liegende Pfandflaschen, aber auch dem falschen Wegschmeißen dieser, entgegenzuwirken, wäre es sinnvoll […]
16. September 2020

Poller Mecklenburger Straße an der Ladezone Einkaufszentrum Rahlstedt

Sachverhalt: Zur Sicherung des Gehweges befinden sich auf den Auffahrten zur Ladezone des Einkaufszentrum Rahlstedt Poller. Diese Poller werden regelmäßig von LKW und Kraftfahrzeugen (zuletzt September 2020) umgefahren.  Vor dem Umbau des Boizenburger Weges/ Mecklenburger Straße wurden die Gehwege mit Steinpollern gesichert. Die Kosten für die sehr häufige Erneuerung trägt das […]
16. September 2020

Verbesserung der Aufenthaltsqualität Wandseterrassen

Sachverhalt: Bei den Rahlstedter Wandseterrassen handelt es sich um einen zentralen Platz am östlichen Ende der Fußgängerzone Schweriner Straße. Im Rahmen des RISE -Programms „Ortskern Rahlstedt“ wurde das Areal vom Bezirksamt durch baulich-investive Maßnahmen umgestaltet. Es wurde eine Fläche geschaffen, die verschiedene Nutzungsmöglichkeiten durch örtliche Akteure möglich machen und den […]
10. September 2020

Gründgenstraße: Sieldeckel wurde nach Meldung der CDU repariert

Wir von der CDU Bramfeld/Steilshoop setzen uns für die Menschen und ein gutes Leben in Bramfeld und Steilshoop ein. Dazu gehört auch die Sicherheit auf Gehwegen und Straßen.
7. September 2020

CDU Bramfeld/Steilshoop hilft Vereinen mit Plakatträgern

Der CDU-Ortsverband Bramfeld/Steilshoop hat insgesamt 200 Holzplakatträger, die in der Vergangenheit für Wahlkämpfe und Veranstaltungen verwendet wurden, an das Kulturzentrum Brakula e.V. und die Produktionsschule Steilshoop abgegeben.
28. August 2020

CDU-Rahlstedt setzt sich für die Sanierung des Parkhauses Mecklenburger Straße ein!

m Regionalausschuss Rahlstedt hat die CDU-Fraktion einen Antrag zur Sanierung des Parkhauses an der Mecklenburger Straße eingebracht. Die SPD und die Grünen haben den Antrag im Regionalausschuss Rahlstedt jedoch abgelehnt. Wir haben den Eindruck, die SPD und die Grünen scheinen die Wünsche und Forderungen der Rahlstedter Bürger, der IGOR und der Geschäftsleute nicht ernst zu nehmen, ansonsten hätten sie dem Antrag zugestimmt. Wir von der CDU werden weiter für den zeitnahen Beginn der Sanierung des Parkhauses kämpfen.
19. August 2020

Erneuerung des ALLRIS Systems

Sachverhalt: Das System ALLRIS wurde vor kurzem erst in das Framework des Sitzungsdienstes Wandsbek, ein untergeordneter Dienst des Hamburg Service Portals umgezogen. Leider wurde dabei versäumt das Mittlerweile in die Jahre gekommene System ALLRIS allgemein zu überholen. Es wurde sich bei der Neuentwicklung des Hamburger Service Portals anscheinend dazu entschieden, […]
19. August 2020

Beschilderung der Parkanlage Oldenfelde erneuern

Sachverhalt: Öffentliche Grün- und Erholungsanlagen dienen vorrangig der Gesundheit und der Erholung der Bevölkerung (vergleiche Hamburgisches Gesetz über Grün- und Erholungsanlagen). Darüber hinaus haben die öffentlichen Grünanlagen zahlreiche weitere Funktionen. Sie sind zum Beispiel Rückzugsraum für die städtische Fauna, ein Kulturgut im Sinne des Denkmalschutzgesetzes oder der städtebaulich-freiraumplanerischen Gestaltung, klimatischer […]
19. August 2020

Sanierung des Parkhauses an der Mecklenburger Straße

Sachverhalt: Der Betreiber des Parkhauses Mecklenburger Straße, die Sprinkenhof GmbH, hat die Sanierung des Parkhauses im Stadtteil Rahlstedt (326 Plätze) mehrfach, nach der Verdoppelung der Parkgebühren (seit Juli 2016), angekündigt. Mit dem Beschluss der Senatskommission (SENKO) wurde der Ortskern Rahlstedt als Fördergebiet in das Rahmenprogramm Integrierte Stadtentwicklung mit einer Förderlaufzeit […]
19. August 2020

Naturschutzgebiete Höltigbaum Erneuerung der Klapptore auf den Weiden

Sachverhalt: Das Naturschutzgebiet Höltigbaum wird von vielen Bürgern und Familien in Rahlstedt als Naherholungsgebiet genutzt. Da in diesem Gebiet auch Weidetiere gehalten werden, existieren, zur Abtrennung einzelner Weidegebiete, selbstschließende Klapptore. Die Klapptore sind auf dem zuständigen Gebiet der Stadt Hamburg mit Hinweisschildern versehen, um auf das Vorhandensein von Weidetieren aufmerksam […]
17. August 2020

Für den Bauspielplatz Rahlstedt geht es weiter!

Nach langen Verhandlungen von mehr als einem Jahr zwischen dem Vorsitzenden des Bauspielplatz Rahlstedt e.V. Florian Drebber, dem Bezirksamt Wandsbek und dem Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen (LIG) konnte nun eine Einigung über die Zukunft des Bauspielplatzes Rahlstedt erzielt und eine Ersatzfläche in naher Umgebung des bisherigen Spielplatzes unmittelbar an der Park KiTa gefunden werden.
11. August 2020

Ortsverbandswahlen 2020 der CDU-Rahlstedt

Die parteiinternen Wahlen des CDU Landesverbandes Hamburg haben begonnen und traditionell ist die CDU-Rahlstedt eines der ersten Ortsverbände, welcher seine Ortsverbandswahlen durchführt.
11. August 2020

Millionen für die kommenden fünf Monate für den Klimaplan

Millionen für die kommenden fünf Monate für den Klimaplan Umweltsenator: „Klimaschutz und Konjunkturprogramm in einem“   Mit zusätzlich 25 Millionen Euro noch für dieses Jahr finanziert Hamburg die Umsetzung des Hamburger Klimaplans. Das hat der Senat heute entschieden. Der Klimaplan war im Dezember letzten Jahres beschlossen worden und ist eines […]
11. August 2020

15,4 Millionen Euro für digitale Lehre

15,4 Millionen Euro für digitale Lehre   Investitionsoffensive für die staatlichen Hamburger Hochschulen und Universitätsbibliotheken   Der Hamburger Senat hat heute Soforthilfen zur Deckung der coronabedingten Zusatzbedarfe für die digitale Hochschullehre beschlossen. Die staatlichen Hamburger Hochschulen, die medizinische Fakultät des Universitätsklinikums Hamburg Eppendorf (UKE) und die Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg […]
11. August 2020

Umfangreiches Paket an Vergünstigungen und Angeboten HVV gibt Mehrwertsteuersenkung an seine Kunden weiter

Umfangreiches Paket an Vergünstigungen und Angeboten HVV gibt Mehrwertsteuersenkung an seine Kunden weiter Im Rahmen des Konjunkturpaketes der Bundesregierung zur Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie wurde im Juni das Corona-Steuerhilfegesetz beschlossen. Der bis zum Ende des Jahres von 7 auf 5 Prozent reduzierte Mehrwertsteuersatz schlägt sich auch auf den […]
11. August 2020

Neues Programm der Elternschule Hohenhorst/Rahlstedt Eine Anmeldung für die Termine ist notwendig

Neues Programm der Elternschule Hohenhorst/Rahlstedt Eine Anmeldung für die Termine ist notwendig   Die Elternschule Hohenhorst/Rahlstedt kann nahezu alle Angebote des neuen Programms mit reduzierten Teilnehmerzahlen zur Wahrung des Abstandes von 1,5 Metern stattfinden lassen. Eine Anmeldung ist derzeit auch für die offenen Angebote der Elternschulen notwendig.   Das neue […]
3. August 2020

Dennis Thering besucht Rahlstedt

Im Rahmen seiner Sommertour hat am 30.07.2020 der Fraktionsvorsitzender der Hamburger CDU Bürgerschaftsfraktion und Kreisvorsitzender des CDU-Kreisverbandes Wandsbek Dennis Thering den CDU Ortsverband Rahlstedt besucht.
3. August 2020

Stichproben in Hamburgs Bars und Restaurants

Stichproben in Hamburgs Bars und Restaurants Großteil der Gastrobetriebe setzt Corona-Schutzmaßnahmen um   Die Behörde für Justiz und Verbraucherschutz hat am Donnerstagabend mehr als 100 Bars, Restaurants und Schnellimbisse in Hamburg auf die Einhaltung der Corona-bedingten Arbeitsschutzmaßnahmen kontrolliert. Insgesamt stellte das zuständige Amt für Arbeitsschutz fest, dass die meisten Betriebe […]
3. August 2020

Corona-Testzentrum am Flughafen Hamburg startet

Corona-Testzentrum am Flughafen Hamburg startet   Wer aus dem Urlaub oder von Reisen in Risikoländer zurückkehrt, muss sich verpflichtend 14 Tage in Quarantäne begeben. Um Klarheit darüber zu gewinnen, ob Reisende mit dem Corona-Virus infiziert sind, werden nun Tests für alle Rückkehrer aus dem Ausland möglich. Zusätzlich geht am Hamburger […]
31. Juli 2020

Weitere Entwicklung der ehemaligen Flüchtlingsunterkunft in der Stargarder Straße 62 im Stadtteil Rahlstedt

Sachverhalt: Bereits in der abgelaufenen Wahlperiode der Hamburgischen Bürgerschaft hat der Rahlstedter Wahlkreisabgeordnete und CDU-Ortsvorsitzende Karl-Heinz Warnholz zahlreiche Schriftliche Kleine Anfragen (SKA) zur Zukunft der ehemaligen Flüchtlingsunterkunft in der Stargarder Straße 62 im Stadtteil Rahlstedt eingereicht (so am 29.07.2019 – Drs. 21/17895, 04.12.2019 – Drs. 21/19241 und 08.01.2020 – Drs. […]
31. Juli 2020

#CoronaHH: Verbot des Außerhausverkaufs von alkoholischen Getränken soll Infektionsschutz erhöhen

#CoronaHH: Verbot des Außerhausverkaufs von alkoholischen Getränken soll Infektionsschutz erhöhen Altona, Hamburg-Mitte und Eimsbüttel legen Gebiete fest   Die Bezirksämter Altona, Hamburg-Mitte und Eimsbüttel haben heute eine Allgemeinverfügung zum Verbot des Außerhausverkaufs alkoholischer Getränke in ausgewählten Gebieten erlassen. Der Verkauf und die Abgabe von alkoholischen Getränken durch unter anderem Kioske, […]
31. Juli 2020

Mobilitätswende im Alsterrevier

Mobilitätswende im Alsterrevier   Auf der Alster wird es sauberer und leiser: Die schiffbare Alster und ihre Nebengewässer im Herzen der Stadt sind als Wassersport- und Erholungsgebiet von großer Bedeutung und stehen unter strengem Schutz. Trotzdem sind die Schiffe auf der Alster noch vielfach mit Verbrennungsmotoren unterwegs, die Lärm, Abgase […]
30. Juli 2020

399 neue Nachwuchslehrkräfte

399 neue Nachwuchslehrkräfte Trotz bundesweitem Lehrermangel steigen die Bewerberzahlen in Hamburg   Erneut ist es in Hamburg gelungen, alle 399 Plätze für die zweite Phase der Lehrerausbildung mit Nachwuchslehrkräften zu besetzen. Während bundesweit der Lehrermangel zum Teil dramatisch zunimmt, gab es in Hamburg trotz einer Steigerung der Ausbildungsplätze um mehr […]
30. Juli 2020

Hamburger Wohnraumschutzbericht 2018 vorgelegt

Hamburger Wohnraumschutzbericht 2018 vorgelegt Senat verabschiedet Bericht über die Bekämpfung von Zweckentfremdungen und über die Wohnungspflege   Der Senat informiert mit dem Wohnraumschutzbericht die Bürgerschaft und die Öffentlichkeit über die Aktivitäten des politisch bedeutsamen Themas Wohnraumschutz. 2018 standen die Themen Kurzzeitvermietungen an Touristen, Wohnungsleerstand und prekäre Wohnverhältnisse im Fokus.   […]
30. Juli 2020

Veloroutenausbau: Neu- und Umbau der Veloroute 6 im Eulenkamp

Veloroutenausbau: Neu- und Umbau der Veloroute 6 im Eulenkamp   Im Zuge der Umsetzung des Veloroutenprogramms der Freien und Hansestadt Hamburg plant das Bezirksamt Wandsbek in Abstimmung mit dem Bezirksamt Hamburg-Nord die Um- und Neugestaltung der Veloroute 6 im Eulenkamp von Friedrich-Ebert-Damm bis Alter Teichweg. Der Abschnitt gehört zur Veloroute […]
30. Juli 2020

Online-Beteiligung zur Weiterentwicklung der Magistralen läuft noch bis 12. August 2020

Online-Beteiligung zur Weiterentwicklung der Magistralen läuft noch bis 12. August 2020   Die sog. Magistralen – die großen Hauptverkehrsachsen – stehen zurzeit im Fokus der Stadtplanung. Ursprünglich sollten die Magistralen den Verkehr stadtein- und stadtauswärts aufnehmen. Nun soll eine Weiterentwicklung stattfinden und die Lebensqualität rund um diese Straßen verbessert werden. […]
30. Juli 2020

GUTES KLIMA Wandsbek – nächster Meilenstein im Wandsbeker Klimaschutz

GUTES KLIMA Wandsbek – nächster Meilenstein im Wandsbeker Klimaschutz Integriertes Klimaschutzkonzept für Wandsbek ist beschlossen   Der Einstieg in eines der herausforderndsten neuen Aufgabengebiete für die Bezirksverwaltung wurde bereits 2017 gemeinsam mit dem Dienstleistungsbüro OCF Consulting GmbH (OCF) gemacht. In dieser Phase konnten bereits entscheidende Potentiale für den Klimaschutz erhoben […]
30. Juli 2020

Kunstausstellung „Horizonte“ – 4. August bis 27. August 2020

Kunstausstellung „Horizonte“ – 4. August bis 27. August 2020 Ausstellung der Künstlerinnen Marianne Marbach und Marianne Grote im Bezirksamt Wandsbek   Die Wandsbeker Künstlerinnen Marianne Marbach und Marianne Grote stellen mit ihrer Ausstellung „Horizonte“ ihre Gemälde vor, die mit unterschiedlichen Materialien und Werkzeugen geschaffen wurden. Das Hauptthema ihrer Werke ist […]
30. Juli 2020

„Kinderleicht zum Kindergeld“ jetzt auch digital

„Kinderleicht zum Kindergeld“ jetzt auch digital PILOTBETRIEB GESTARTET: DIGITALER SERVICE FÜR SMARTPHONE UND TERMINALGERÄT IN DER ASKLEPIOS-KLINIK ALTONA SERVICE MIT KOMBIFORMULAR AB SOFORT IN ALLEN HAMBURGER GEBURTSKLINIKEN Eltern können in Hamburg bereits seit Juni 2018 schneller und unbürokratischer Familienleistungen des Bundes und der Standesämter kombiniert und direkt in der Klinik […]
13. Juli 2020

11.09.2020 bis zum 17.09.2020 – Flussreise auf Main, Rhein und Mosel – Mitgliederbetreuungsreise – Gäste sind herzlich Willkommen

11.09.2020 bis zum 17.09.2020 – Flussreise auf Main, Rhein und Mosel – Mitgliederbetreuungsreise – Gäste sind herzlich Willkommen Im Rahmen der Mitgliederbetreuung veranstaltet der CDU-Ortsverband Rahlstedt eine Flussreise auf Main, Rhein und Mosel. Mitglieder aus dem Kreisverband Wandsbek, dem Landesverband Hamburg und Gäste sind Willkommen. Hier geht es zu den […]
19. Juni 2020

Der Hafen in Corona-Zeiten

Der Hafen in Corona-Zeiten Mieten im Hafen bleiben stabil   Seit Ausbruch der Krise arbeitet Hamburg intensiv daran, die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie abzumildern. Um etwaige Liquiditätsengpässe zu reduzieren, hat die Wirtschaftsbehörde mit der Hamburg Port Authority unmittelbar reagiert und im zweiten Quartal für Reedereien und alle Mieter im Hafen […]
18. Juni 2020

Die Magistralen im Visier

Die Magistralen im Visier Untersuchung der großen Hauptverkehrsstraßen: Start der Online-Beteiligung Die großen Hauptverkehrsachsen – Magistralen genannt – kommen in einer sich wandelnden und dichter werdenden Stadt zunehmend in den Blick der Stadtplanenden. Alle Aspekte der Stadtplanung geraten dabei in einer gutachterlichen Untersuchung in den Fokus: Wo und wie kann […]
18. Juni 2020

Instandsetzung der Harksheider Straße geht weiter

Instandsetzung der Harksheider Straße geht weiter Der letzte Bauabschnitt, der bis in den Ring 3 reicht, kann um zwei Wochen verkürzt werden.   Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) setzt seit Anfang des Jahres die Asphaltdeckschicht der Harksheider Straße instand. Der letzte Bauabschnitt startet am 9. Juli 2020 an […]
18. Juni 2020

Erster bundesweiter Digitaltag: „Digital für alle“

Erster bundesweiter Digitaltag: „Digital für alle“ Brosda: Digitale Technologien können den Zusammenhalt der Gesellschaft stärken Unter dem Motto „Digitale Teilhabe nachhaltig fördern“ findet in diesem Jahr erstmalig ein bundesweiter Aktionstag statt. Trägerin ist die Initiative „Digital für alle“, in der 28 Organisationen aus den Bereichen Zivilgesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Wohlfahrt […]
18. Juni 2020

Wo Spiel, Spaß und Bewegung groß geschrieben wird

Wo Spiel, Spaß und Bewegung groß geschrieben wird Attraktive Ferienbetreuung an Hamburgs Schulen im Sommer 2020   Auch in diesem Sommer bieten Hamburgs Schulen ihre vielfältige Ferienbetreuung an: Die kontinuierlich niedrigen Corona-Infektionszahlen in Hamburg und die Rückmeldung aus der Wissenschaft, dass das Infektionsgeschehen insbesondere bei Kindern deutlich geringer ausfällt als […]
18. Juni 2020

Der Hamburger Ferienpass 2020: Jetzt digital abrufbar!

Der Hamburger Ferienpass 2020: Jetzt digital abrufbar! Ab sofort Ferienangebote über ferienpass-hamburg.de entdecken   Auch wenn er in diesem Jahr etwas anders aussieht: Der Hamburger Ferienpass verspricht ein kleines Stück Normalität in schwierigen Zeiten. Jan und Jette, die beiden frechen Ferienpass-Maskottchen, sind ins Netz gegangen! In diesem Jahr erscheint der […]
18. Juni 2020

Wer wird Startup-Champ? Erster nationaler Wettbewerb für digitale Innovationen der vier größten Städte Deutschlands

  Berlin, Hamburg, Köln und München streamen am 19. Juni erstmals gemeinsam das Event „Startup-Champs@Digitaltag“. In der Jury sitzen bekannte Persönlichkeiten aus der Gründerszene wie Frank Thelen oder auch Svenja Lassen.   Die vier größten deutschen Städte suchen den ersten bundesweiten „Startup-Champ“.  Bei dem Wettbewerb treten junge Unternehmen mit herausragenden […]
18. Juni 2020

Pflanzen-Tauschtisch im Sondergarten

Pflanzen-Tauschtisch im Sondergarten Für Zimmer- und Gartenpflanzen, die ein neues Zuhause suchen   Aufgrund des großen Erfolges der vergangenen Jahre wurde vor dem Gewächshaus des Botanischen Sondergartens in der Walddörferstraße 273 erneut der Pflanzen-Tauschtisch aufgestellt.   Bis Ende Oktober haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, Pflanzen, für die sie keinen […]
18. Juni 2020

Feierliche Zeugnisübergaben an Schulen möglich

Feierliche Zeugnisübergaben an Schulen möglich Auch Eltern können teilnehmen   Schulsenator Ties Rabe hat aus Anlass des Schuljahresendes darauf hingewiesen, dass feierliche Abschlussveranstaltungen und Zeugnisübergaben an Schulen sehr wohl möglich und auch erwünscht sind: „Für alle Schülerinnen und Schüler und ihre Schulen ist der Schulabschluss ein wichtiger Lebenseinschnitt, der Abschied […]
18. Juni 2020

Fällung einer Blutbuche im Stadtteil Poppenbüttel

Fällung einer Blutbuche im Stadtteil Poppenbüttel   Das Bezirksamt Wandsbek informiert über die erforderliche bevorstehende Fällung einer etwa 100 Jahre alten Blutbuche im Jaspersdiek 1, 22399 Hamburg. Bei der diesjährigen Baumkontrolle wurden die Fruchtkörper des Riesenporlings am Baum entdeckt. Beim Riesenporling handelt es sich um einen Schwächeparasiten, der typischerweise die […]
18. Juni 2020

Schulbehörde bestellt 38.000 Tablets und Laptops für Hamburgs Schülerinnen und Schüler Hamburg beantragt bundesweit die meisten Digitalpakt-Mittel  

Bildungssenator Ties Rabe: „Um den Fernunterricht zu erleichtern und den Digitalpakt weiter zügig umzusetzen, wurden für die allgemeinbildenden Schulen jetzt mit Hochdruck 38.000 Tablets und Notebooks geordert. Damit verfügen die allgemeinbildenden Schulen Hamburgs bereits zum kommenden Schuljahr über eine bundesweit vergleichsweise hervorragende IT-Ausstattung. Eine kürzlich veröffentlichte Auswertung des Bundesbildungsministeriums hat […]
18. Juni 2020

Verbesserungen für den Reitsport in Hamburg

Verbesserungen für den Reitsport in Hamburg Stadt und Vereine unterzeichnen LOI für Doppelrennbahn in Horn   Der Reitsport hat in Hamburg eine lange Tradition. Seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts werden in Hamburg Trab- und Galopprennen ausgetragen, die international Beachtung finden und eine große Bedeutung für die Pferdezucht in […]
18. Juni 2020

Fleischfressende Pflanzen

Fleischfressende Pflanzen Karnivoren-Ausstellung: föj-Jahresprojekt im Sondergarten Der Besuch des Gewächshauses des Botanischen Sondergartens ist nun unter Beachtung der Abstandsregelungen zu anderen Besucherinnen und Besuchern wieder möglich. Sowohl altbekannte Pflanzen als auch die neue Ausstellung über Karnivoren können bestaunt werden, darunter die famose Venusfliegenfalle, die prächtige Kannenpflanze sowie zahlreiche weitere Arten […]
18. Juni 2020

Groß Borstel und Tegelsbarg/Müssenredder – zwei Quartiersentwicklungen starten

Groß Borstel und Tegelsbarg/Müssenredder – zwei Quartiersentwicklungen starten Festlegung der beiden Quartiere im Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE)  Der Senat hat Groß Borstel und Tegelsbarg/Müssenredder als neue Fördergebiete im Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE) festgelegt. Groß Borstel soll als attraktiver Standort für Wohnen, Arbeiten und Wirtschaft entwickelt werden. Dazu sollen die Versorgungsstruktur […]
18. Juni 2020

Phänologie-Projekt im Sondergarten

Phänologie-Projekt im Sondergarten Fünfte Runde: Gesucht wird der Hochsommer! – Zeigerpflanze: Linde   Wann blüht die Linde? Dies ist die Zeigerpflanze für den Hochsommer. Die Knospen zeigen sich bereits deutlich in den Bäumen. Doch wann blüht die Linde in den Stadtteilen? Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, Datum und Ort (in […]
18. Juni 2020

WAHL DER GIFTPFLANZE DES JAHRES 2021

Wahl der Giftpflanze des Jahres 2021   Wie in jedem Juni ist es an der Zeit zur Wahl der Giftpflanze des Jahres 2021 aufzurufen und die Kandidaten vorzustellen.   Pflanzen mit einer giftigen Wirkung auf Menschen und Tiere werden in vielen Gärten und Wohnungen, ohne Kenntnis der besonderen Eigenschaften, als […]
18. Juni 2020

Bezirksamt Wandsbek verurteilt tätlichen Angriff auf Förster

Bezirksamt Wandsbek verurteilt tätlichen Angriff auf Förster Hohe Besucherzahlen im Wald und in Naturschutzgebieten führen zunehmend zu Problemen   Am Abend des 13.5.2020 gegen 19.15 Uhr wurde ein Revierförster des Bezirksamtes Wandsbek im Naturschutzgebiet Wohldorfer Wald von einem Mann tätlich angegriffen und niedergeschlagen. Das Bezirksamt bittet alle Bürgerinnen und Bürger, […]
18. Juni 2020

Der Sommer kann kommen – erste Freibäder öffnen ab 2. Juni

Der Sommer kann kommen – erste Freibäder öffnen ab 2. Juni   Nach der heutigen Entscheidung des Senats darf ab dem 2. Juni auch der Schwimmbetrieb in den Sommerfreibädern wieder starten. Entsprechend der Verordnung öffnet der städtische Betreiber Bäderland ab kommenden Dienstag die Sommerfreibäder Aschberg, Marienhöhe, Osdorfer Born, Neugraben und […]
18. Juni 2020

Verbot des Fahrradfahrens abseits der offiziellen Wege im Volksdorfer Wald

Verbot des Fahrradfahrens abseits der offiziellen Wege im Volksdorfer Wald Das Bezirksamt Wandsbek weist darauf hin, dass das Fahrradfahren im Volksdorfer Wald abseits der offiziellen Wege verboten ist. Während der vergangenen Wochen wurden vermehrt illegale Abfahrtsstrecken und BMX-Parcours am Mellenberg und anderen Revierteilen errichtet. Diese Eingriffe haben erhebliche negative Konsequenzen […]
18. Juni 2020

Digitale Asbestanzeige Neues Online-Formular erleichtert Unternehmen die Meldung von Asbestanzeigen

Digitale Asbestanzeige Neues Online-Formular erleichtert Unternehmen die Meldung von Asbestanzeigen Zu den strengen Regeln, die Unternehmen im Umgang mit Asbest beachten müssen, gehört auch die korrekte Meldung geplanter Tätigkeiten an das Amt für Arbeitsschutz. Seit dem 21. Mai 2020 ist die Meldung von geplanten Tätigkeiten im Umgang mit Asbest für […]
18. Juni 2020

INFORMATION ZUR SCHRITTWEISEN ÖFFNUNG DES STADTTEILBÜROS RAHLSTEDT-OST

Seit dem 16.03. ist das Stadtteilbüro aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. Aber es gibt gute Nachrichten, denn im Zuge der allgemeinen Lockerungen werden wir das Büro nun ab heute wieder Stück für Stück für den Publikumsverkehr öffnen. Dieses allerdings nur unter gewissen Auflagen:   MIT BETRETEN DES STADTTEILBÜROS IST EIN MUND-NASEN-SCHUTZ […]
18. Juni 2020

Stolpersteine in Hamburg: Gedenkbuch „Die vergessenen Kinder von Zwangsarbeiterinnen in Hamburg“ erschienen

Stolpersteine in Hamburg: Gedenkbuch „Die vergessenen Kinder von Zwangsarbeiterinnen in Hamburg“ erschienen   Die Landeszentrale für politische Bildung Hamburg und das Institut für die Geschichte der deutschen Juden präsentieren einen Doppelband, der ab sofort im Infoladen der Landeszentrale erhältlich ist.   In der Buchreihe „Stolpersteine in Hamburg – biographische Forschungen“, herausgegeben […]
10. Juni 2020

Beleuchtung an der Straße Brunskamp überprüfen (Schulweg) II

Sachverhalt: Mit der Stellungnahme der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation in der Drucksache 21-1287 wurde folgendes mitgeteilt: Zu 1.: Der Abstand zwischen den Leuchten 5 und 6 wurde geprüft. Aus technischer Sicht reicht der derzeitige Abstand aus. Da es sich hier um einen Schulweg handelt, wird die Beleuchtung in […]
10. Juni 2020

Fahrgastunterstand für die Bushaltestelle Pahlblöckensstieg (stadtauswärts)

Sachverhalt: Fahrgastunterstände an Bushaltestellen werden in Hamburg von der privaten Firma Wall GmbH aufgestellt und gewartet. Diesbezüglich besteht ein Vertrag zwischen der Hansestadt Hamburg und der Wall GmbH. Finanziert werden die Fahrgastunterstände über Werbung. Voraussetzungen für die Errichtung eines Fahrgastunterstandes sind die Anzahl der Einsteiger, die Nähe zu einer sozialen […]
10. Juni 2020

Instandsetzung der Weidentrenner im Naturschutzgebiet Höltigbaum

Sachverhalt: Das Naturschutzgebiet Höltigbaum wird von vielen Bürgern und Familien in Rahlstedt als Naherholungsgebiet genutzt. Da in diesem Gebiet auch Weidetiere gehalten werden, existieren, zur Abtrennung einzelner Weidegebiete, Tore mit mechanischem Schließmechanismus (im weiteren nur noch Pforten genannt). Diese Pforten sind mit Hinweisschildern der Stadt Hamburg versehen, um auf das […]
10. Juni 2020

Siedlungsnaher Erholungsraum Gestaltung der Grünen Fuge

Sachverhalt: Im Rahmen der Bürgerbeteiligung zur Großen Heide wurden auch Vorschläge zum Siedlungsnahen Erholungsraum Grüne Fuge erarbeitet. –          Einrichtung einer sicheren Querungsmöglichkeit für Kinder zwischen dem nördlichen und südlichen Bereich der Grünen Fuge über die Stapelfelder Straße in Form einer Brücke und einer barrierefrei nutzbaren Ampel –          Anlegen einer längeren Wegeführung von […]
19. Mai 2020

Neue Parkbänke in Wandsbek

Neue Parkbänke in Wandsbek Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für Standorte einreichen Das Bezirksamt Wandsbek plant, im Sommer 2020 zusätzliche neue Parkbänke in den öffentlichen Grünanlagen des Bezirkes aufzustellen. Dadurch sollen sowohl die Aufenthaltsqualität in den Parkanlagen verbessert werden als auch neue Rastplätze für die Besucherinnen und Besucher der Parkanlagen […]
19. Mai 2020

9.805 neue Wohnungen 2019 in Hamburg fertiggestellt

9.805 neue Wohnungen 2019 in Hamburg fertiggestellt Die kooperative Wohnungsbaupolitik von Senat, Bezirken und dem Bündnis für das Wohnen in Hamburg weiter erfolgreich Die Fertigstellungszahlen in Hamburg bleiben damit konstant auf einem sehr hohen Niveau. Nach 2018 gelingt es auch 2019 wieder, rund 10.000 Wohnungen fertigzustellen. Damit setzt der Senat […]
19. Mai 2020

Hamburg lockert weitere Corona-bedingte Einschränkungen: 14-tägige Quarantäne nach Einreise aus der EU entfällt

Hamburg lockert weitere Corona-bedingte Einschränkungen: 14-tägige Quarantäne nach Einreise aus der EU entfällt   Hamburg hat heute im Einklang mit dem Bund und anderen Ländern weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen beschlossen. Für Reiserückkehrer und Einreisende aus der Europäischen Union sowie Island, Liechtenstein, Norwegen, der Schweiz, Großbritannien und Nordirland gilt ab morgen […]
19. Mai 2020

Rund 25.000 zusätzliche Tablets und Laptops für Hamburgs Schülerinnen und Schüler 

Rund 25.000 zusätzliche Tablets und Laptops für Hamburgs Schülerinnen und Schüler  Erweiterung des Digitalpakts: Schnelle Einigung von Bund und Ländern    Bildungssenator Ties Rabe begrüßt die Vereinbarung zwischen dem Bundesbildungsministerium und der Kultusministerkonferenz über die Erweiterung des DigitalPakts Schule. Ties Rabe: „Ich freue mich darüber, dass in sehr, sehr kurzer Zeit […]
19. Mai 2020

Änderung des Bebauungsplans Steilshoop 3 (Gewerbegebiet Schwarzer Weg/Hermann-Buck-Weg)

Änderung des Bebauungsplans Steilshoop 3 (Gewerbegebiet Schwarzer Weg/Hermann-Buck-Weg) Frühzeitige Information der Öffentlichkeit vom 29. Mai bis 12. Juni 2020 Im Rahmen der Änderung des Bebauungsplans Steilshoop 3 erfolgt die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit aufgrund der Corona-Pandemie in Form einer Internet-Beteiligung. Durch die Änderung des Bebauungsplans sollen zusätzliche Gewerbe- und Grünflächen […]
19. Mai 2020

HAMBURG BEKOMMT EIN SECHSTES FRAUENHAUS

Frauen, die Schutz benötigen, stehen künftig damit insgesamt rund 240 Schutzplätze in Hamburg zur Verfügung. Das sechste Frauenhaus mit 32 Plätzen wird heute an den Träger 6. Autonomes Hamburger Frauenhaus e. V. übergeben. Die Arbeit der Frauenhäuser wird von der Stadt finanziert und durch Vereine getragen.   Der Träger war bereits […]
17. Mai 2020

VORHABENBEZOGENER BEBAUUNGSPLAN-ENTWURF – POPPENBÜTTEL 44 (WENTZELPLATZ)

Öffentliche Auslegung vom 20. Mai bis 22. Juni 2020   Das Bezirksamt Wandsbek legt den Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Poppenbüttel 44 öffentlich aus.   Das Plangebiet liegt im Stadtteil Poppenbüttel westlich des ZOBs an der Straße Wentzelplatz.   Durch den Bebauungsplan sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine mehrgeschossige Neubebauung mit etwa […]
17. Mai 2020

TRAUUNGEN: GÄSTE SIND WIEDER ERLAUBT

Ab dem 18. Mai 2020 dürfen sich bei Trauungen in den Hamburger Trauzimmern wieder bis zu zehn Personen zusammen aufhalten. Bisher war im Rahmen der Corona-Pandemie die Anwesenheit in den Trauzimmern auf die Standesbeamtin oder den Standesbeamten und das Brautpaar beschränkt.   Die Zahl von zehn Personen ist ein grundsätzlicher […]
17. Mai 2020

SCHULBEHÖRDE UNTERSTÜTZT DIE SCHULLANDHEIME IN CORONA-ZEITEN

Die fünfzehn schulgebundenen Hamburger Schullandheime erhalten Unterstützung im Umfang von rund einer Million Euro von der Schulbehörde, um die Corona-Zeit zu überstehen. Damit der Erhalt der Heime über die Krisenzeit gesichert werden kann, wurde ein umfangreiches Nothilfeprogramm entwickelt. Bildungssenator Ties Rabe: „Ich schätze den wertvollen Beitrag, den die Schullandheime für den […]
17. Mai 2020

INFOLADEN DER LANDESZENTRALE FÜR POLITISCHE BILDUNG HAMBURG UND DES JUGENDINFORMATIONSZENTRUMS AB 18. MAI 2020 WIEDER GEÖFFNET

Ab Montag steht allen Hamburgerinnen und Hamburgern nach zweimonatiger Laden-Schließung ein breites Angebot an Publikationen und Informationsmaterialien wieder zur Verfügung / Landeszentrale baut virtuelle Bildungsangebote aus.   Der Infoladen, der aufgrund von COVID 19 seit dem 16. März 2020 geschlossen war, hält über 370 Publikationen zur Politik und Zeitgeschichte, zur […]
17. Mai 2020

STADT HAMBURG WIRD ALLEINGESELLSCHAFTERIN VON KAMPNAGEL

Brosda: „Hamburg unterstreicht mit dieser Entscheidung, dass die Stadt heute und in Zukunft voll und ganz zu Kampnagel steht.“   Die Hamburgische Kulturstiftung hat die Gesellschafteranteile der Kampnagel Internationale Kulturfabrik GmbH an die Stadt Hamburg übertragen. Die Stadt ist damit nun Alleingesellschafterin Kampnagels. Bisher war die Hamburgische Kulturstiftung Eigentümerin, die […]
17. Mai 2020

MEHR SOZIALWOHNUNGEN: HAMBURG IST SPITZENREITER BEIM GEFÖRDERTEN MIETWOHNUNGSBAU

Mit 192 bewilligten öffentlich geförderten Mietwohnungen pro 100.000 Einwohnern steht Hamburg im Berichtsjahr 2019 erneut mit großem Abstand an der Spitze aller Länder.   Der Wert entspricht – trotz wachsender Einwohnerzahl – einer Steigerung von rund 18 % im Vergleich zum Vorjahreswert von 163 Wohnungen pro 100.000 Einwohnern. Bezogen auf die […]
17. Mai 2020

WEITERES CORONA-PAKET, FÖRDERUNG VON PFLEGE-ASSISTENZSYSTEMEN UND STEIGERUNG DER WOHNGELDZAHLUNGENWEITERES CORONA-PAKET, FÖRDERUNG VON PFLEGE-ASSISTENZSYSTEMEN UND STEIGERUNG DER WOHNGELDZAHLUNGEN

Hamburgs Positionen zur 989. Sitzung des Bundesrates   An der Sitzung nehmen Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher, Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank sowie Staatsrätin Almut Möller teil. Erweiterung der Hilfen und Maßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise Der Bundesrat beschäftigt sich am Freitag mit mehreren Gesetzen des Deutschen Bundestages, mit denen weitere […]
17. Mai 2020

SAISONSTART FÜR GREENKAYAK GRATIS PADDELN FÜR DIE UMWELT – TROTZ CORONA GEHT ES WIEDER LOS

Mülljagd und Freizeitvergnügen clever kombiniert: Ab jetzt stehen in Hamburg wieder die Boote der dänischen Umweltinitiative GreenKayak für Gratis-Paddeltouren bereit. Sie können an sechs Verleihstationen gebucht werden. Jens Kerstan, Senator für Umwelt und Energie: „Paddeln, die Alster und ihre Kanäle erleben und dabei Müllsammeln und die Umwelt schützen – das […]
15. Mai 2020

Verwaltungsgericht Hamburg: Coronavirus-Eindämmungsverordnung: Ungleichbehandlung von Fitness- und Sportstudios im Vergleich zu anderen Gewerbebetrieben nicht gerechtfertigt

Das Verwaltungsgericht Hamburg hat mit heute veröffentlichtem Beschluss festgestellt, dass die vorübergehende Schließung von Fitness- und Sportstudios eine nicht gerechtfertigte Ungleichbehandlung im Vergleich zu anderen Gewerben darstellt und daher rechtsfehlerhaft ist (20 E 2029/20). Den weitergehenden, auf die Änderung der Coronavirus-Eindämmungsverordnung gerichteten Antrag hat das Verwaltungsgericht dagegen abgelehnt.   Nach […]
15. Mai 2020

Bebauungsplan-Entwurf – Volksdorf 46 (Buchenkamp/ Eulenkrugstraße)

Öffentliche Auslegung vom 20. Mai bis 22. Juni 2020 Das Bezirksamt Wandsbek legt den Entwurf des Bebauungsplans Volksdorf 46 öffentlich aus. Das Plangebiet liegt im Stadtteil Volksdorf östlich der Straße Buchenkamp und nördlich der Eulenkrugstraße.   Durch den Bebauungsplan sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine Neubebauung mit bis zu 60 […]
15. Mai 2020

Anerkennung für besondere Leistung in der Corona-Krise Hamburg will Beschäftigte in der Altenpflege mit einem Pflegebonus von bis zu 1500 Euro danken

In der aktuellen Corona-Pandemie zeigt sich, welchen unverzichtbaren Beitrag für die Gesellschaft Pflegekräfte täglich leisten. Mehr denn je versorgen und pflegen sie ältere, erkrankte und durch das Virus besonders gefährdete Menschen. Um den besonderen Beitrag der Pflegekräfte beim Schutz der Bevölkerung während der Corona-Pandemie zu würdigen, will der Bundesrat am […]
15. Mai 2020

Azubis: Hamburg besser als der Bundestrend

Zahl der Ausbildungsverträge in Hamburg erneut leicht gestiegen  Hamburgs Bildungssystem schneidet bei der jährlichen bundesweiten Analyse des Ausbildungsmarktes gut ab. Der jetzt erschienene Berufsbildungsbericht des Bundesbildungsministeriums zeigt: Die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge ist in Hamburg erneut gestiegen (+ 0,7 Prozent Anstieg auf 13.479), während sie im Bundesdurchschnitt stetig sinkt […]
13. Mai 2020

Sport im Freien für alle Sportarten wieder möglich

Abstand halten bleibt oberste Sportlerregel / Verleih von Sportgeräten wie Booten ab Mittwoch wieder zulässig Nach den ersten Lockerungen im Bereich des Sports in der vergangenen Woche hat der Hamburger Senat am Dienstag eine weitere Änderung der Hamburgischen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung beschlossen, die eine weitgehende Öffnung des Sportbetriebs in der Hansestadt ermöglicht. […]
13. Mai 2020

Lockerungen für das Gastgewerbe in Hamburg

Der Senat hat heute das Gastgewerbe betreffende Lockerungen beschlossen, die die Unternehmen in die Lage versetzen sollen, in zunächst begrenztem Umfang wieder aus eigener Kraft zu wirtschaften. Konkret können Gastronomiebetriebe unter Wahrung der Abstandsregeln und Hygienevorschriften ab dem 13. Mai wieder öffnen. Die Gaststätten müssen zudem die Kontaktdaten ihrer Gäste […]
11. Mai 2020

Invasive Pflanzenarten überwuchern Rahlstedts Natur an vielen Stellen

Sachverhalt: Durch Sonnenschein und Regen zeigt sich Rahlstedts Natur seit ein paar Wochen wieder von einer besonders grünen Seite. Dies schätzen die Rahlstedterinnen und Rahlstedter an ihrem Stadtteil. In diesem Jahr zeigen sich jedoch jetzt schon an besonders vielen Stellen starke Populationen invasiver Pflanzenarten, insbesondere des japanischen Staudenknöterichs und des […]
11. Mai 2020

Ab jetzt Termine buchen! Bezirksämter erweitern wieder schrittweise den Publikumsverkehr

Nachdem im März der Publikumsverkehr in den Bezirksämtern auf dringliche Fälle reduziert wurde, erlaubt die Entwicklung des Infektionsgeschehens nun eine schrittweise Erweiterung der persönlichen Kundenkontakte in den Bezirksämtern. Sofern für eine Dienstleistung ein persönlicher Kundenkontakt notwendig ist, wird dieser wieder möglich sein, etwa für die Beantragung eines Personalausweises oder Reisepasses. […]
11. Mai 2020

Phänologie-Projekt 2020 im Sondergarten Vierte Runde: Gesucht wird der Frühsommer! – Zeigerpflanze: Holunder

Wann blüht der Holunder? Der blühende Holunder ist die Zeigerpflanze für den Frühsommer. Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, Datum und Ort (in Hamburg und 25 Kilometern Umkreis) zu nennen, an dem sie den ersten blühenden Holunderstrauch in ihrem Stadtteil gesehen haben! Gesucht wird der Zeitpunkt, in dem sich an […]
11. Mai 2020

Effektive Datenverarbeitung und -auswertung in den Gesundheitsämtern

orona-Fallbearbeitung optimieren – Hamburg entwickelt mit Pandemie-Manager eigenes Software-System   Mit dem sogenannten Hamburger Pandemie-Manager (HPM) hat Hamburg ein eigenes Software-System entwickelt, um die Abläufe in der Bearbeitung von Corona-Fällen zu optimieren. Die Software, die federführend von IT-Expertinnen und -Experten der zur Finanzbehörde gehörenden Kasse.Hamburg programmiert wurde, unterstützt die Gesundheitsämter […]
11. Mai 2020

Bezirksamtsleiter und Regionalbeauftragte laden ein zur telefonischen Bürgersprechstunde

Die Bürgersprechstunde des Wandsbeker Bezirksamtsleiters Thomas Ritzenhoff findet im Mai aufgrund der aktuell geltenden Kontaktbeschränkungen nur telefonisch statt. Die Bürgerinnen und Bürger haben die Gelegenheit, ihre Anliegen persönlich mit dem Bezirksamtsleiter zu besprechen. Sie findet statt am   Dienstag, dem 19. Mai 2020, von 15 bis 17 Uhr, unter der […]
11. Mai 2020

Ranger für Naturschutzgebiete gesucht

Zehn zusätzliche Stellen ausgeschrieben Die vergangenen Wochen zeigen es: Die Hamburgerinnen und Hamburger lieben ihre Naturschutzgebiete und nutzen sie gern zur Naturbeobachtung und zur Erholung. Die Behörde für Umwelt und Energie baut derzeit einen Ranger-Dienst zur Betreuung der Naturschutzgebiete auf und hat dafür zehn Stellen ausgeschrieben. „Wir haben mit den […]
8. Mai 2020

Aktuelles Mitgliederrundschreiben CDU-Rahlstedt v. 08.05.2020

Um ehrlich zu sein: Es ist in dieser besonderen Zeit nicht ganz einfach, ein Rundschreiben der CDU Rahlstedt zu verfassen. Wir wissen nicht, ob Sie wegen der Corona- Krise in großer Sorge um Ihre Gesundheit oder Ihre finanzielle Situation sind, ob Sie beruflich derzeit stark beansprucht oder aber von Arbeitslosigkeit bedroht sind, wann Sie Ihre Kinder oder Enkel das letzte Mal gesehen haben, ob Sie noch aus dem Haus gehen, und ob Sie vielleicht das Wort „Corona“ gar nicht mehr hören möchten. Trotzdem möchten wir Sie über Aktuelles aus unserem Ortsverband informieren und Sie bitten, sich bei politischen Anliegen auch weiterhin an unsere Abgeordneten auf allen Ebenen zu wenden.
6. Mai 2020

Verkehrssichere Zustände im Nordlandweg schaffen

Sachverhalt: Der Nordlandweg in Meiendorf ist eine vielbefahrene Straße. Auf engstem Straßenraum bewegen sich Radfahrer, Autofahrer, Schwerlastverkehr und Busverkehr gemeinsam. Auch als Ausweichstrecke für Stauungen auf der Meiendorfer Straße wird dieser Verkehrsweg oft genutzt. Die Enge des Straßenraumes führt oft zu gefährlichem Begegnungsverkehr, zumal die Straße für Parken auf der […]
6. Mai 2020

Klärung des südlichen Zugangs zur U-Bahn Haltestelle Oldenfelde an der Straße Am Knill

Sachverhalt: Bei der neu errichteten und am 9. Dezember 2019 eingeweihten U-Bahn Haltestelle Oldenfelde wurde am 17.04.2020 an der Straße Am Knill gegenüber der Haus-Nr.132 mit den Bauarbeiten zur Erstellung des Zugangs zum U-Bahnhof begonnen. Hierbei wurde die dortige Bepflanzung auf einer Breite von ca. 3 m entfernt. Die Anwohner […]
6. Mai 2020

Eilantrag gegen die teilweise Schließung zweier Einzelhandelsgeschäfte mit einer Verkaufsfläche von mehr als 800 m² überwiegend erfolgreich

Das Verwaltungsgericht Hamburg hat mit heute veröffentlichtem Beschluss dem Eilantrag einer Betreiberin zweier Sportwarengeschäfte in Hamburg – verbunden mit Maßgaben zum sicheren Betrieb – stattgegeben, mit dem sich diese gegen die Flächenbeschränkung für ihre Einzelhandelsgeschäfte gewandt hatte (7 E 1804/20).   Die Coronavirus-Eindämmungsverordnung in der derzeit gültigen Fassung untersagt den […]
6. Mai 2020

Rosi? Rost? Oder doch Sorenbote? GESUCHT: EIN NAME FÜR DIE STADTTEILZEITUNG RAHLSTEDT-OST

Liebe Leserinnen und Leser der Stadtteilzeitung Rahlstedt-Ost, das Redaktionsteam der Stadtteilzeitung Rahlstedt-Ost bittet Sie auf diesem Weg um Mithilfe dabei, der Stadtteilzeitung einen neuen Namen zu geben. Die Stadtteilzeitung, die Sie dreimal im Jahr in Ihrem Briefkasten finden, erfreut sich inzwischen großer Beliebtheit und einer treuen Leserschar. Doch auf Dauer ist […]
6. Mai 2020

Auf die Plätze, fertig, los: Sportstätten für Individualsport im Freien ab morgen wieder geöffnet

Senat beschließt erste Lockerungen im Sport – Kontaktfreiheit und Abstand müssen gewährleistet sein   Der Hamburger Senat hat am Dienstag eine Änderung der Hamburgischen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung beschlossen, die auch erste Lockerungen im Bereich des Sports beinhaltet. Demnach werden öffentliche und private Sportstätten in Hamburg zunächst zur Ausübung von Individualsportarten im Freien, […]
6. Mai 2020

Museen, Ausstellungshäuser und Gedenkstätten können wieder schrittweise öffnen

Auch Hagenbeck öffnet seine Außenbereiche und Autokinos können in Hamburg Filme zeigen  Nachdem sich Bund und Länder am 30. April auf weitere Lockerungen der Corona-bedingten Schließungen und Anpassungen der Regelungen in den Ländern geeinigt haben, hat der Senat heute die Beschlüsse in einer neuen Rechtsverordnung umgesetzt. Demnach können jetzt Museen, […]
6. Mai 2020

Coronavirus: Hamburg ergreift weitere Lockerungsmaßnahmen

Spielplätze, Museen, Autokinos und Zoos dürfen öffnen/ Gottesdienste unter Auflagen erlaubt/ Teilnehmerkreis für Beerdigungen erweitert/ Individualsport im Freien möglich   Ab morgen, 6. Mai 2020, sind die Spielplätze in Hamburg wieder geöffnet. Auch Gottesdienste sind dann wieder erlaubt. Museen, Gedenkstätten und Zoos dürfen ebenfalls unter Auflagen öffnen. Individualsport im Freien […]
6. Mai 2020

Toben, klettern, rutschen: Spielplätze öffnen wieder Öffentliche Spielplätze sind ab heute wieder nutzbar

Darauf haben viele Familien gewartet: Auf Hamburgs öffentlichen Spielplätzen ist ab morgen, 6. Mai 2020, das Klettern, Rutschen, Schaukeln und Toben wieder erlaubt. Auch viele Spielplätze auf privaten Flächen sind wieder zugänglich. Kinder unter sieben Jahren dürfen nur in Begleitung von Erwachsenen spielen. Jens Kerstan, Umweltsenator: „Endlich können wir die […]
6. Mai 2020

Wegeausbau zwischen Berner Heerweg und Erich-Kästner-Schule vorzeitig fertiggestellt

Das Bezirksamt Wandsbek hat den Fußweg in der Grünanlage Berner Au zwischen dem Berner Heerweg und der Erich-Kästner-Schule in den letzten Wochen vollständig erneuern lassen. Der ursprünglich 1,50 Meter breite Weg wurde um einen Meter verbreitert, um dem in den letzten Jahren gestiegenen Nutzungsanspruch, insbesondere durch Schulkinder, gerecht zu werden. Die […]
6. Mai 2020

„Wir vermissen Euch“: Mittagessenversorgung in Kitas

Während mittlerweile mit rund 10% mehr Kinder die Notbetreuung in den Kitas nutzen, werden weiterhin die meisten der Kinder zu Hause betreut. Fast allen Kindern fehlen die Kita und das Spiel mit ihren Freundinnen und Freunden – vielen aber auch ein Mittagessen. Die Sozialbehörde hatte deswegen angekündigt, dass auch für […]
6. Mai 2020

Versorgung wohnungs- und obdachloser Menschen während Corona

Ärztliche Versorgung – zusätzlicher Standort für erkrankte Personen – kostenlose Nutzung öffentlicher Toiletten Für wohnungs- und obdachlose Menschen gibt es in Hamburg Hilfen und Unterstützung. Institutionen und Anlaufstellen helfen bei verschiedenen Anliegen, auch in Zeiten von Corona. Eine vollständige und kontinuierlich aktualisierte Aufstellung der verfügbaren Angebote ist – als mobile […]
6. Mai 2020

Einladung zum Hafengeburtstag Hamburg feiert den 831. HAFENGEBURTSTAG in diesem Jahr digital

Der Hafengeburtstag ist aus Hamburg genauso wenig wegzudenken, wie der Hafen selbst. 2020 feiert der Hafen seinen 831. Geburtstag. Trotz Corona. Als Kaiser Friedrich Barbarossa am 7. Mai 1189 den Hamburgern die Zollfreiheit für Schiffe auf der Elbe gewährte und damit den Grundstein für den Hafengeburtstag legte, hätte er eines […]
6. Mai 2020

Hamburger Europawoche 2020 – erstmals digital

In Zeiten der Bemühungen, die Corona-Pandemie einzudämmen, setzt Hamburg ein Zeichen für Europa: Vom 4. bis 10. Mai 2020 findet die Europawoche statt, dieses Jahr erstmals in digitalem Format. Gemeinsam mit anderen europapolitischen Akteuren in Hamburg wird der Senat digitale Informations- und Diskussionsformate wie eine Podiumsdiskussion per Livestream, zahlreiche Podcasts, […]
6. Mai 2020

Mit dem Elbkulturfonds fördert die Behörde für Kultur und Medien Projekte der Freien Szene

Mit dem Elbkulturfonds fördert die Behörde für Kultur und Medien Projekte der Freien Szene in Höhe von insgesamt 500.000 Euro Hamburg fördert mit einer halben Million Euro nicht-kommerzielle Projekte aus allen Bereichen der freischaffenden Kunst- und Kulturszene. Die Projektanträge für den Elbkulturfonds können bis zum 2. Juni 2020 eingereicht werden. […]
29. April 2020

RISE-Stadtteilentwicklung Jenfeld-Zentrum:

Bezirksamt Wandsbek setzt die steg Hamburg als Gebietsentwickler ein Der Senat hat im letzten Jahr beschlossen, das Jenfelder Zentrum bis Ende des Jahres 2026 durch das Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE) zu fördern. Nun hat das Bezirksamt Wandsbek die steg Hamburg als Gebietsentwickler für das Verfahren beauftragt. Die steg hat am […]
29. April 2020

Start-Up PROVIREX: Innovativer Ansatz zur Heilung von HIV

Ascenion und Innovationsstarter Fonds Hamburg beteiligen sich an Hamburger Start-Up – Neue Therapiemethode wird in klinischer Studie geprüft Mit einer neuen Gen- und Zellmethode wollen Hamburger Forscherinnen und Forscher HIV-Patientinnen und Patienten künftig besser therapieren. Unter dem Dach des Hamburger Biotech-Start-Ups „PROVIREX“ entwickeln sie einen neuen Therapieansatz, der durch eine […]
29. April 2020

Grundinstandsetzung Eulenkamp als Teilstück der Veloroute 6

Durchführung vorbereitender Arbeiten für den Straßenbau ab 11. Mai 2020 Das Bezirksamt Wandsbek plant in Abstimmung mit dem Bezirksamt Hamburg-Nord die dringend notwendige Grundinstandsetzung der Straße Eulenkamp von der Straßburger Straße bis einschließlich des Knotens Alter Teichweg/Tilsiter Straße. Der Streckenverlauf ist Teil des Hamburger Veloroutenprogramms und stellt ein wichtiges Teilstück […]
29. April 2020

Greifenbergpark in Rahlstedt: Entschlammungsarbeiten im Teich abgeschlossen

Von Mitte Januar bis Mitte Februar 2020 wurden fast 1.000 Kubikmeter Schlamm aus dem Greifenberg-Teich, der sogenannten Lehmkuhle, gebaggert. Die Entnahme von Schlamm und Unrat aus dem Teich war notwendig, um das Gewässer für Flora und Fauna ökologisch zu verbessern sowie für die Parkbesucher aufzuwerten. An der Nordostseite des Gewässers […]
23. April 2020

Wasserbauarbeiten am Unterlauf der Minsbek abgeschlossen Parallel verlaufender Wanderweg wieder nutzbar

Die Gewässerbauarbeiten am Unterlauf der Minsbek (zwischen Ring 3 und Alster) konnten trotz des anhaltenden Hochwassers im Februar fristgerecht abgeschlossen werden, sodass der parallel verlaufende Wanderweg noch vor Ostern wieder freigegeben wurde. Die Böschungen der Minsbek, die durch die Hochwässer der vergangenen Jahre in vielen Bereichen zu Schaden gekommen sind, […]
23. April 2020

Wohldorfer Schleuse für Kanuten nicht befahrbar

An der Wohldorfer Schleuse in Duvenstedt ist die Wehrklappe havariert. Der Wasserstand in Alster und Ammersbek oberhalb des Schleusenredders hat sich daraufhin stark abgesenkt. Kanuten werden gewarnt, den Gewässerabschnitt zwischen Duvenstedter Triftweg und Wohldorfer Schleuse nicht zu befahren, da sich die dortigen Strömungsverhältnisse verändert haben. Das Bezirksamt Wandsbek veranlasst Maßnahmen […]
20. April 2020

Harksheider Straße: Asphaltierungsarbeiten werden vorgezogen

Harksheider Straße: Asphaltierungsarbeiten werden vorgezogen Die Harksheider Straße in Poppenbüttel wird derzeit zwischen der Stadtgrenze Norderstedt und der Kreuzung Harksheider Straße/ Ulzburger Straße instandgesetzt. Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) erneuert hier die Asphaltschicht und bessert die Nebenflächen aus. Der erste Bauabschnitt konnte bereits fertig gestellt werden. Die ursprünglich für die […]
20. April 2020

Großes Jubiläum am 30. April 2020: Das Planetarium Hamburg wird 90 Jahre alt

Großes Jubiläum am 30. April 2020: Das Planetarium Hamburg wird 90 Jahre alt   Am 30. April 1930 wurde das Planetarium Hamburg im ehemaligen Winterhuder Wasserturm im Stadtpark eröffnet. Egal ob jung oder alt, Laie oder Experte und Expertin – alle werden hier mitten hinein ins kosmische Geschehen versetzt. Ursprünglich […]
15. April 2020

Fachsprecher der CDU-Bürgerschaftsfraktion

14. April 2020

Neu- und Umbau der Veloroute 7 in der Jenfelder Straße

Neu- und Umbau der Veloroute 7 in der Jenfelder Straße Im Zuge der Umsetzung des Veloroutenprogramms der Freien und Hansestadt Hamburg plant das Bezirksamt Wandsbek im Stadtteil Jenfeld die Umgestaltung der Jenfelder Straße zwischen Charlottenburger Straße und Jenfelder Allee. Die Abschnitte gehören zur Veloroute 7, welche aus der Innenstadt in […]
14. April 2020

Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist: Jede vierte Kita in Hamburg erhält bis 2022 Zusatzförderung

Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist: Jede vierte Kita in Hamburg erhält bis 2022 Zusatzförderung Rund 270 Kitas erhalten als „Sprach-Kita“ weiterhin eine halbe oder ganze zusätzliche Stelle, um damit die sprachliche Bildung und Förderung zu verbessern. Darüber hinaus werden 24 zusätzliche halbe Fachberatungsstellen finanziert. Der Bund und die […]
9. April 2020

Wolf in Duvenstedter Brook gesichtet

Vierter eindeutiger Nachweis in Hamburg seit 2013 Im Duvenstedter Brook im Bezirk Wandsbek ist am Sonntagmorgen ein Wolf von einem Naturfotografen gesichtet und fotografiert worden. Die Sichtung wurde den Wolfsbetreuern Schleswig-Holstein und Hamburg gemeldet. Die Fotos wurden mittlerweile durch den für Schleswig-Holstein und Hamburg zuständigen Wolfsexperten Dr. Norman Stier von […]
7. April 2020

Frühzeitige Information der Öffentlichkeit zur Änderung des Bebauungsplanes Jenfeld 23

Im Rahmen der Änderung des Bebauungsplans Jenfeld 23 erfolgt die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit aufgrund der Corona-Pandemie in Form einer Internet-Beteiligung. Durch die Änderung sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen geschaffen werden, um auf einer Teilfläche des Hamburger Fußballverbands e.V. an der Wilsonstraße ein Sporthotel zu errichten. Dazu soll an der Wilsonstraße […]
6. April 2020

Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut in einem Bienenstand im Bezirk Wandsbek – Einrichtung eines Sperrbezirks

Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut in einem Bienenstand im Bezirk Wandsbek Einrichtung eines Sperrbezirks   In einem Bienenstand in den Stadtteilen Duvenstedt und Wohldorf-Ohlstedt ist ein Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut – hierbei handelt es sich um eine ansteckende Bienenseuche – festgestellt worden. Um den befallenen Bienenstand wurde ein Sperrbezirk festgelegt. Die […]
6. April 2020

Sanierung Wandsbeker Husarendenkmal „Der Meldereiter“ abgeschlossen

Sanierung Wandsbeker Husarendenkmal „Der Meldereiter“ abgeschlossen Die Fertigstellung ist am 25.03.2020 erfolgt.   Das Husarendenkmal „Der Meldereiter“ in der Grünanlage Am Husaren in Wandsbek-Marienthal wurde durch das Bezirksamt Wandsbek in Absprache mit dem Denkmalschutzamt saniert. Das Husarendenkmal „Der Meldereiter“ ist denkmalgeschützt und stellt einen wichtigen historischen Bestandteil der öffentlichen Grünanlage […]
6. April 2020

Bebauungsplan-Entwurf Wandsbek 82 (Ahrensburger Straße/Holstenhofweg)

Bebauungsplan-Entwurf Wandsbek 82 (Ahrensburger Straße/Holstenhofweg) Öffentliche Auslegung vom 14. April bis 15. Mai 2020 Das Bezirksamt Wandsbek legt den Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Wandsbek 82 öffentlich aus. Das Plangebiet liegt im Stadtteil Wandsbek südlich der Ahrensburger Straße, westlich des Holstenhofwegs und nördlich der Kramerkoppel. Durch den Bebauungsplan sollen die planungsrechtlichen […]
6. April 2020

Veloroutenausbau im Bezirk Wandsbek Neu- und Umbau der Veloroute 5 am Kreuzungsbereich Fabriciusstraße / Leeschenblick / Am Dorfgraben

Veloroutenausbau im Bezirk Wandsbek Neu- und Umbau der Veloroute 5 am Kreuzungsbereich Fabriciusstraße / Leeschenblick / Am Dorfgraben Im Zuge der Umsetzung des Veloroutenprogramms der Freien und Hansestadt Hamburg plant das Bezirksamt Wandsbek den Neu- und Umbau des Kreuzungsbereichs Fabriciusstraße, Leschenblick, Am Dorfgraben. Der Abschnitt gehört zur Veloroute 5, die […]
6. April 2020

Radverkehrsförderung im Bezirk Wandsbek Neugestaltung der Fabriciusstraße zwischen der Richeystraße und der Steilshooper Allee

Radverkehrsförderung im Bezirk Wandsbek Neugestaltung der Fabriciusstraße zwischen der Richeystraße und der Steilshooper Allee Das Bezirksamt Wandsbek fördert den Radverkehr und verfolgt den sukzessiven Ausbau des bezirklichen Radverkehrsnetzes. Vor diesem Hintergrund werden in der Fabriciusstraße zwischen der Richeystraße und der Steilshooper Allee regelkonforme Radverkehrsanlagen durch die Markierung von Radfahrsteifen eingerichtet […]
6. April 2020

Veloroutenausbau im Bezirk Wandsbek: Neu- und Umbau der Veloroute 7 in der Schimmelmannstraße

Veloroutenausbau im Bezirk Wandsbek: Neu- und Umbau der Veloroute 7 in der Schimmelmannstraße Im Zuge der Umsetzung des Veloroutenprogramms der Freien und Hansestadt Hamburg plant das Bezirksamt Wandsbek im Stadtteil Jenfeld die Umgestaltung der Schimmelmannstraße zwischen Holstenhofweg und Jenfelder Straße sowie im weiteren Verlauf in der Kuehnstraße zwischen Schimmelmannstraße und […]
18. März 2020

Absage Termine wegen Coronavirus

Die folgenden geplanten und im letzten Rundschreiben angekündigten Veranstaltungen müssen leider wegen der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus abgesagt werden.
18. März 2020

Aktuelles Mitgliederrundschreiben CDU-Rahlstedt v. 10.03.2020

Wir freuen wir uns auch sehr, dass unser Rahlstedter Spitzenkandidat Eckard H. Graage künftig unseren Stadtteil in der Bürgerschaft vertreten wird. Wir wünschen ihm alles Gute und viel Kraft und Elan für die wirklich herausfordernden Aufgaben, die die neue CDU-Fraktion in der Bürgerschaft nun erwarten!
11. März 2020

Zaunanlage am Sportpark Rahlstedt parallel zum Anny-Tollens Weg erneuern

Sachverhalt: Die Sportflächen des Sportparks Rahlstedt an der Scharbeutzer Straße wurden und werden mit Mitteln der Bezirksversammlung erneuert und saniert. Die Sportpark Rahlstedt besteht aber nicht nur aus den Sportflächen, sondern auch aus Nebenanlagen (Grünflächen, Zäunen usw.), die ständig gepflegt und instandgehalten werden müssen. Die Zaunanlage (früher auch als Ballnetz […]
11. März 2020

Irreführendes Hinweisschild zur U-Bahn Oldenfelde

Sachverhalt: Bei der neu errichteten und am 9. Dezember 2019 eingeweihten U-Bahn Haltestelle Oldenfelde ist an der Straße Am Knill, ca. 110 m vom U-Bahn Zugang entfernt, ein großes blau hinterlegtes U-Bahn-Schild fest installiert. Unter diesem U-Bahn-Schild befindet sich ein Hinweisschild mit dem Namen der Station, der U-Bahn-Linie sowie einem […]
11. März 2020

Planungen für die Feuerwehren und Rettungsstationen im Stadtteil Rahlstedt

Sachverhalt: Mit der Drucksache 21-0543 wurde die zuständige Behörde aufgefordert, über die möglichen Pläne der Verlagerung der Freiwilligen Feuerwehr Meiendorf im Regionalausschuss Rahlstedt zu berichten. Bereits mit der Drucksache 20-0679 (Januar 2015) hat die Behörde für Inneres und Sport bereits wie folgt Stellung genommen: Die Freiwillige Feuerwehr (FF) würde eine […]
11. März 2020

Beleuchtung der Zufahrt zum Gebäude Am Pulverhof 20a

Sachverhalt: Das ehemalige Herrenhaus Pulverhof, eine schöne weiße Villa, ließ der Mühlenbesitzer Johann Schmidt im Jahr 1890 erbauen und um das Gebäude herum den Landschaftspark anlegen. Es existiert noch heute und beherbergt seit 1983 eine Einrichtung des Vereins „Leben mit Behinderung Hamburg“. Das neu errichtete Herrenhaus trat damals an die […]
11. März 2020

Planierter Seitenstreifen Kösliner Straße 18-20

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt: Bewohner der Kösliner Straße und der Straße Blomeweg haben festgestellt, dass der ehemals begrünte Seitenstreifen, vor den Häusern Kösliner Straße 18-20, nach der Bebauung des Grundstückes, befestigt bzw. planiert wurde. Es ist zu klären, warum diese Planierung vor den dortigen Häusern durchgeführt wurde.
5. Februar 2020

Beleuchtung an der Straße Bruhnskamp überprüfen (Schulweg)

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt: Die Beleuchtung in der Straße Bruhnskamp muss überprüft werden, da es sich um einen Schulweg handelt. Die Prüfung sollte u.a. folgendes umfassen: der Abstand zwischen der Lampe (5) und der Lampe (6) Lampen im Bereich von Bäumen Vor diesem Hintergrund möge der Regionalausschuss folgende Empfehlung für […]
25. Januar 2020

Verschwendet der Hamburger Senat hier Steuergelder? Was wird mit der ehemaligen Flüchtlingsunterkunft Stargarder Str. 62 geschehen?

Zukunft der leer stehenden Flüchtlingsunterkunft in der Stargarder Straße 62 im Stadtteil Hamburg-Rahlstedt (III) – Werden hier Steuergelder in großem Stile verschwendet? Lesen Sie hierzu die Schriftliche kleine Anfrage von Karl-Heinz Warnholz / Abgeordneter der Hamburgischen Bürgerschaft: https://www.buergerschaft hh.de/parldok/dokument/69520/zukunft_der_leer_stehenden_fluechtlingsunterkunft_in_der_stargarder_strasse_62_im_stadtteil_hamburg_rahlstedt_iii_werden_hier_steuergelder_in_grosse.pdf Lesen Sie hierzu auch den Presseartikel des Rundblick Rahlstedts in der […]
25. Januar 2020

31.01.2020 Grünkohlessen – CDU-Ortsverband Farmsen-Berne

Grünkohlessen am 31. Januar 2020 ab 18:00 Uhr im Restaurant Luisenhof & Dubrovnik, Am Luisenhof 1, 22159 Hamburg Anmeldungen werden bis zum 28. Januar 2020 per E-Mail: info@cdu-farmsenberne.de oder telefonisch an Herrn Gellers (040-6434674) erbeten. Die Grußworte wird der Bundestagsabgeordnete und CDU Vorsitzenden des Kreises Hamburg – Mitte, Christoph de […]
21. Januar 2020

Aktuelles Mitgliederrundschreiben CDU-Rahlstedt v. 21.01.2020

Vor uns liegt erneut ein Jahr der Entscheidungen. Nur noch wenige Wochen verbleiben, bis alle Hamburgerinnen und Hamburger am 23. Februar 2020 aufgerufen sind, eine neue Bürgerschaft zu wählen. Für Hamburg steht viel auf dem Spiel: Wollen wir ein fantasieloses „Weiter so“ mit planlosem Wohnungsbau um jeden Preis, gerade auch in Rahlstedt.
15. Januar 2020

Unzureichende Ausleuchtung des Gehweges zwischen Nordlandweg und Zellerstraße in Meiendorf

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt: Zahlreiche Bewohner des Seniorenzentrums Nordlandweg beklagen sich über die unzureichende Ausleuchtung des Gehweges zwischen Nordlandweg und Zellerstraße. Dieser Gehweg wird von den Senioren vor allem auch zum Erreichen der Bushaltestelle Offenbachweg verwendet. Bei Dunkelheit können einige Senioren den Gehwegboden nicht gut erkennen, sodass es bei möglichen […]
14. Januar 2020

Wer A sagt muss auch B sagen – Die Onlinedurchsuchung für Hamburgs Verfassungsschutz als notwendige Fortschreibung der Quellentelekommunikationsüberwachung

Der Verfassungsschutz befindet sich in einem Spannungsfeld: Auf der einen Seite ist er notwendig, um die freie Gesellschaft zu schützen, und benötigt die zu ihrem Schutz erforderlichen Kompetenzen. Auf der anderen Seite soll er seine Arbeit so eingriffsarm wie nur möglich gestalten. Dass er sich dabei geheimdienstlicher Methoden bedient, verschärft […]
13. November 2019

Eindeutige Straßenverkehrsbehördliche Anordnungen für die Herrmann-Balk- Straße erlassen

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt: Abzweigend von der Sackgasse der Hermann-Balk-Straße führt eine Privatstraße rückwärtig der Ladenzeilen (Hausnummer 25) bis hin zum U-Bahnhof Berne mit dortiger Ausfahrt in den Kriegkamp und die Alte Berner Straße. Diese Straße ist eine Einbahnstraße, doch leider fehlt in Höhe der Ausfahrt des Parkdecks eines dortigen […]
13. November 2019

Neuer Standort für die Freiwillige Feuerwehr Meiendorf II

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt: Die Freiwillige Feuerwehr Meiendorf hat ihren Standort in der schmalen Wohnstraße Lofotentraße Nr. 10. Dieser Standort entsprach bereits 2014 nicht mehr den Anforderungen an eine Feuerwehrwa- che. Die Feuerwehrfahrzeuge hatten und haben es schwer, die vermehrt zugeparkte Lofoten- straße zu befahren und ein- und auszuparken. Es […]
13. November 2019

Attraktivitätssteigerung des P+R Parkhauses in Rahlstedt

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt: Im Rahmen der Mobilitätswende von Verbrennungs- zu Elektromotoren und der damit einhergehenden kürzeren Reichweite aufgrund von begrenzter Batterikapazität und langen Ladezeiten, besteht die Gefahr, dass insbesondere das Rahlstedter P+R Parkhaus an Attraktivität verliert, da hier keine Lademöglichkeiten für selbige existieren……. Ergebnis: Beschlussvorlage – Einstimmiger Beschluss des […]
13. November 2019

Vermüllung, Wildpinklern und Drogen am Berner Marktplatz begegnen

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt: Die Geschäftsleute, Anwohner und Kunden rund um den Berner Marktplatz beklagen sich seit einiger Zeit vor allem während der Sommermonate über überquellende Müleimer, wild entsorgten Müll auf den Wegen und in den Büschen, Drogenkonsum und -handel sowie Wildpinkler, die für eine starke Lärm- und Geruchsbelästigung sorgen. […]
1. November 2019

Aktuelles Mitgliederrundschreiben CDU-Rahlstedt v. 01. November 2019

Auch in Hamburg wirft die nächste Bürgerschaftswahl am 23. Februar 2020 bereits ihre Schatten voraus. Allerdings stehen hier nicht AfD und LINKE im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Hier ist die SPD noch immer vergleichsweise stark, und hier können auch die GRÜNEN mit ganz anderer Zustimmung rechnen als in den Flächenstaaten in Ostdeutschland. Insofern stehen wir als CDU in einem Stadtstaat und einer Millionenstadt auch vor anderen Herausforderungen als in anderen Bundesländern.
11. Oktober 2019

Bürgerdialog über Regionale und Hamburger Themen am 18.10.2019

Während des Abends haben Sie die Möglichkeit mit Marcus Weinberg, dem Bundestagsabgeordneten und CDU Spitzenkandidaten für die Bürgerschaft 2020 und dem Bürgerschaftsabgeordneten Dennis Thering (CDU Vorsitzender des Kreises Wandsbek) ins Gespräch zu kommen, außerdem können Sie unsere Ortsverbandskandidaten für die Bürgerschaftswahl 2020 kennenlernen.
2. Oktober 2019

Ergebnisse der Untersuchungen, aufgrund von Hinweisen der Bürgern zur Altlastenfläche im Rahmen des Bebauungsplanverfahren 131, im Regionalausschuss Rahlstedt vorstellen Antrag der CDU-Fraktion

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt:  Der Regionalausschuss Rahlstedt hat den Antrag am 2.10.19 einstimmig beschossen und als umweltrelevanten TOP in den KUV überwiesen. Im Bebauungsplanverfahren Rahlstedt 131 wurde die Öffentlichkeit gem. § 3 (2) BauGB betei- ligt. Die eingegangenen Stellungnahmen der Bürger gemäß § 1 Absatz 7 des Baugesetzbuchs wurden […]
2. Oktober 2019

Ergebnisse der Untersuchungen, aufgrund von Hinweisen der Bürgern zur Altlastenfläche im Rahmen des Bebauungsplanverfahren 131, im Regionalausschuss Rahlstedt vorstellen

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt:  Der Regionalausschuss Rahlstedt hat den Antrag am 2.10.19 einstimmig beschossen und als umweltrelevanten TOP in den KUV überwiesen. Im Bebauungsplanverfahren Rahlstedt 131 wurde die Öffentlichkeit gem. § 3 (2) BauGB betei- ligt. Die eingegangenen Stellungnahmen der Bürger gemäß § 1 Absatz 7 des Baugesetzbuchs wurden […]
2. Oktober 2019

Barrierefreiheit in Fahrgastunterständen schaffen

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt: Zur Barrierefreiheit gehört auch die Nutzung von Dienstleistungen im öffentlichen Raum für seh- behinderte Menschen zu ermöglichen. Leider ist nun festzustellen, dass sich die Beleuchtung innerhalb der Fahrgastuntestände des HVV mittels der Leuchtreklame scheinbar regelhaft auf der gegenüberliegenden Seite der aus- gehängten Fahrpläne befindet. Von Vorteil […]
2. Oktober 2019

Barrierefreie Gehwege in der Meiendorfer Straße

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt: – Der Regionalausschuss Rahlstedt hat die Vorlage zur Beratung und Beschlussfassung in den Ausschuss für Mobilität und Wirtschaft überwiesen sowie als umweltrelevantes Thema zur Kenntnis in den Ausschuss für Klima, Umwelt und Verbraucherschutz Nach Fertigstellung der Grundsanierung der Meiendorfer Straße zwischen der Saseler Straße und der […]
2. Oktober 2019

Neue Kindertageseinrichtung im Dassauweg

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt: Bereits im März 2015 verwies die CDU-Fraktion mit ihrer Anfrage Drs.20-0945 und im weiteren Verlauf im Februar 2017 mit ihrem Antrag Drs.20-4035 in der Bezirksversammlung Wandsbek auf eine Unterversorgung an Kita-Plätzen im Ortsteil Meiendorf hin. Leider wurde seitens der Fachbehörde aber auch seitens der auch in […]
2. Oktober 2019

Eindeutige Straßenverkehrsbehördliche Anordnungen für die Herrmann-Balk- Straße erlassen

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt: Abzweigend von der Sackgasse der Hermann-Balk-Straße führt eine Privatstraße rückwärtig der Ladenzeilen (Hausnummer 25) bis hin zum U-Bahnhof Berne mit dortiger Ausfahrt in den Kriegkamp und die Alte Berner Straße. Diese Straße ist eine Einbahnstraße, doch leider fehlt in Höhe der Ausfahrt des Parkdecks eines dortigen […]
25. September 2019

Barrierefreie Gehwege in der Meiendorfer Straße

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt: Nach Fertigstellung der Grundsanierung der Meiendorfer Straße zwischen der Saseler Straße und der Kreuzung Berner Straße/Oldenfelder Stieg  wurden stadteinwärts in Höhe zweier großer Eichen wegen der Verengung des gemeinsamen Geh- und Radweges lediglich  verdichtete Sandflächen hergestellt. Stadtauswärts jedoch wurde dort in Höhe einer großen Eiche, bei […]
5. September 2019

Aktuelles Mitgliederrundschreiben CDU-Rahlstedt v. 05. September 2019

Deutschland hat einen spannenden Wahltag hinter sich. Am vergangenen Sonntag wurde in Sachsen und Brandenburg gewählt. Manchmal möchte man nach Landtagswahlen schreien. Nicht nur, weil die Ergebnisse missfallen, sondern weil die oft so teilnahmslos wirkenden Reaktionen aus Berlin nicht verständlich sind. Selbst bei größten Niederlagen bleiben die Vertreter gerade von CDU/CSU und SPD nüchtern. Vielleicht ist auch das ein Grund für die Wahlergebnisse. Es fehlt an Leidenschaft, Streitlust und Optimismus.
4. September 2019

E-Ladesäule in der Meiendorfer Straße – Antrag (Regionalausschuss) und Beschluss (Bezirksversammlung)

Antrag im Regionalausschuss – Drucksache 21-0176:  Die deutsche Bundesregierung möchte, dass bis zum Jahr 2020 nicht weniger als eine Million und bis zum Jahr 2030 sogar 6 Millionen Elektrofahrzeuge auf den deutschen Straßen unterwegs sind. Mit dem in diesem Zusammenhang erlassenen E-Mobilitätsgesetz ist die rechtliche Situation geklärt, dass Städte und Kommunen […]
4. September 2019

Gehwegschäden an der Straße Paalende

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt: Die Straße Paalende hat in Richtung Brockdorffstraße zwei Gehwege. Der Gehweg links in Richtung Brockdorffstraße ist schmal und hat insbesondere auf Höhe Paalende 25 a sehr starke Unebenheiten. Der Gehweg rechts ist breit. Bürger mit Rollator müssen den Gehweg links benutzen, da eine Überquerung der Straße zum […]
4. September 2019

Ampelschaltung Saseler Straße, Dassauweg, Meiendorfer Straße optimieren

Antrag der CDU-Fraktion     Sachverhalt: Die Ampelschaltung im Kreuzungsbereich Saseler Straße, Daussauweg, Meiendorferstraße beinhaltet eine Grünphase für Linksabbieger, welche stadtauswärts in die Saseler Straße einbiegen möchten. Zeitgleich jedoch gibt es keine Grünphase für rechts abbiegende Fahrzeuge aus der Saseler Straße in die Meiendorfer Straße, obwohl es sich anbietet, da es […]
4. September 2019

Öffentliche Toiletten am Bahnhof Rahlstedt barrierefrei nutzen?

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt: Mit Drucksache 21-0068 wurde die Bezirksversammlung über die Standortentwicklung der öffentlichen Toiletten in Hamburg informiert. Über den Standort Rahlstedt soll ab 2020 entschieden werden, ob die bisher noch nicht barrierefreien Säulentoiletten der Firma Wall GmbH ausgetauscht oder wegfallen soll. Der Standort wird von der BUE und […]
4. September 2019

Schild Bushaltestelle Pahlblöckensstieg säubern

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt: Die Stadtreinigung hat mit einer umfangreichen Schilderreinigung der Straßen-, Verkehrs- und sonstiger Hinweisschilder begonnen. Die Schilder sollen auch von Moos, Aufklebern und Graffiti befreit werden. Auch durch Grünpflanzen bedeckte Straßenschilder sollen für den Verkehrsteil- nehmer wieder sichtbar gemacht werden. Für diese Pflege war bisher das Bezirksamt […]
4. September 2019

Schulhof der Schule Bekassinenau wieder für die Schüler nutzbar machen

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt: Der Schulhof der Grundschule Bekassinenau ist leider seit Monaten eine mit Bauzäunen abgesperrte Fläche. Seit dem neuen Schulentwicklungsplan wurde das bereits begonnene Bauvor- haben gestoppt. Es ist nachvollziehbar, dass noch einmal neu geplant wird auf eine neue Zügigkeit. Leider ist der Schulhof seitdem eine Zumutung für […]
13. August 2019

Aktuelles Mitgliederrundschreiben CDU-Rahlstedt v. 01. August 2019

Die Sommerpause in Hamburg geht zu Ende, und wir hoffen, Sie hatten erholsame Urlaubstage. In politischer Hinsicht waren die vergangenen Wochen allerdings alles andere als ruhig: In Straßburg wurde mit Ursula von der Leyen (CDU) zwar keine der ursprünglichen Spitzenkandidaten bzw. –kandidatinnen zur neuen Präsidentin der EU- Kommission gewählt.
8. Mai 2019

Akteneinsicht zum Vorfall an der Ida-Ehre-Schule – Debatte durch Transparenz versachlichen

Der Vorfall an der Ida-Ehre-Schule und die anschließenden Reaktionen haben zu einer emotionalen Debatte in Gesellschaft und Bürgerschaft geführt. Auch wenn emotionale Reaktionen bei diesem Thema verständlich sind, werden sie dem wichtigen Themenkomplex des Neutralitätsgebots und der politischen Bildung an Hamburger Schulen nicht gerecht. Um den Vorfall sachgerecht aufarbeiten zu […]
30. November 2018

Haushaltsplan-Entwurf 2019/2020, Einzelplan 4 Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration Aufgabenbereich 255 Arbeit und Integration Produktgruppe 255.03 Integration, Opferschutz und Zivilgesellschaft 253.03 Wohnungslosenhilfe und öffentliche Unterbringung – Hamburg braucht jetzt ein weiteres Frauenhaus – Senat muss sein Engagement diesbezüglich erhöhen

Betr.: Hamburg braucht jetzt ein weiteres Frauenhaus – Senat muss sein En- gagement diesbezüglich erhöhen   Mit Sorge beobachtet die CDU-Fraktion seit geraumer Zeit die erhöhte Inanspruch- nahme der Frauenhäuser dieser Stadt. So offenbart beispielsweise Drs. 21/13481, dass es im Jahr 2017 mehrere Monate gab, in denen bei einzelnen Frauenhäusern […]
30. November 2018

Haushaltsplan-Entwurf 2019/2020, Einzelplan 4 Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration Aufgabenbereich 255 Arbeit und Integration Produktgruppe 255.02 Arbeitsmarktpolitik – Damit die Integration gelingt – Mit halbjährlichen Bericht einen Überblick über den Fortschritt der Arbeitsmarktmaßnahmen für Flüchtlinge erlangen

Betr.: Damit die Integration gelingt − Mit halbjährlichen Bericht einen Überblick über den Fortschritt der Arbeitsmarktmaßnahmen für Flüchtlinge erlangen Zwar hat der rot-grüne Senat bereits zweimal die Forderung der CDU-Fraktion nach einem halbjährlichen Bericht über den Fortschritt der Arbeitsmarktmaßnahmen für Flüchtlinge (Drs. 21/7107 und 21/12026) abgelehnt, doch das ändert nichts […]