ANFRAGEN UND ANTRÄGE IN DER BEZIRKSVERSAMMLUNG

Hier finden Sie eine Übersicht über die politische Arbeit unserer Gremien und Abgeordneten. Über die integrierte Suchfunktion können Sie auch durch Eingabe einer Dokumentennummer oder Titel bestimmte Drucksachen finden. So haben Sie zum Beispiel Zugriff auf die von uns initiierten Anfragen und Anträge in der Bezirksversammlung Wandsbek.

ANFRAGEN UND ANTRÄGE
IN DER BEZIRKSVERSAMMLUNG WANDSBEK

20. Wahlperiode

E-Ladesäule in der Meiendorfer Straße – Antrag (Regionalausschuss) und Beschluss (Bezirksversammlung)

Antrag im Regionalausschuss – Drucksache 21-0176:  Die deutsche Bundesregierung möchte, dass bis zum Jahr 2020 nicht weniger als eine Million und bis zum Jahr 2030 sogar 6 Millionen Elektrofahrzeuge auf den deutschen Straßen unterwegs sind. Mit dem in diesem Zusammenhang erlassenen E-Mobilitätsgesetz ist die rechtliche Situation geklärt, dass Städte und Kommunen […]

Gehwegschäden an der Straße Paalende

Antrag der CDU-Fraktion Sachverhalt: Die Straße Paalende hat in Richtung Brockdorffstraße zwei Gehwege. Der Gehweg links in Richtung Brockdorffstraße ist schmal und hat insbesondere auf Höhe Paalende 25 a sehr starke Unebenheiten. Der Gehweg rechts ist breit. Bürger mit Rollator müssen den Gehweg links benutzen, da eine Überquerung der Straße zum […]

Ampelschaltung Saseler Straße, Dassauweg, Meiendorfer Straße optimieren

Antrag der CDU-Fraktion     Sachverhalt: Die Ampelschaltung im Kreuzungsbereich Saseler Straße, Daussauweg, Meiendorferstraße beinhaltet eine Grünphase für Linksabbieger, welche stadtauswärts in die Saseler Straße einbiegen möchten. Zeitgleich jedoch gibt es keine Grünphase für rechts abbiegende Fahrzeuge aus der Saseler Straße in die Meiendorfer Straße, obwohl es sich anbietet, da es […]

Parkplatznot im Bezirk Beschlussvorlage des Wirtschafts- und Verkehrsausschusses

Die Parkplatznot in unseren Städten wird immer größer. Dabei werden gerade tagsüber, aber auch nachts, viele Stellplätze gar nicht benutzt und stehen leer. Parkplatz-Sharing könnte hier die Lösung sein. Ebenso wie Autos, die die meiste Zeit ungenutzt herumstehen, gibt es auch genug brachliegenden Parkraum. Zum Beispiel private Stellplätze, wenn Autofahrer […]

Lebensmittelkontrollen in Wandsbek

Kleine Anfrage nach § 24 BezVG der Mitglieder der Bezirksversammlung Sandro Kappe, Olaf Böttger und Fraktion (CDU): Mit Bürgerschaftsdrucksache 21/12160 teilt der Senat mit, dass bei routinemäßigen Kontrollen der realisierte Wirkungsgrad in Hamburg Wandsbek im Jahr 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 17 Prozent von 76 auf 93 gestiegen ist.