ANFRAGEN UND ANTRÄGE
IM REGIONALAUSSCHUSS RAHLSTEDT

Beleuchtungskonzept Wandseterrassen überprüfen

Sachverhalt: Mit der Drucksache 21- 3081 wird das Beleuchtungskonzept für die Wandseterrassen erläutert. Bei der Planung der Wandseterrassen wurde dem Regionalausschuss Rahlstedt ein Beleuchtungskonzept vorgestellt (siehe Anlage). Die Kontrolle der Umsetzung und die Abnahme der Beleuchtung an den Wandseterrassen erfolgte durch das Bezirksamt Wandsbek. Auf die Frage: Welche Möglichkeiten sieht das […]

Neuer Standort für Depotbehälter an der Straße Am Pulverhof

Sachverhalt: Mit der Drucksache 22- 3760 (Bürgerschaft) wird die Auflösungen der Standplätze 2021 für Glas- und Papiercontainer mitgeteilt. Für den Stadtteil Rahlstedt wird ausgeführt: „…im Zuge des Großprojektes S4 (Ost) Hamburg-Bad Oldesloe im Bereich „Am Pulverhof“ ein neues elektronisches Stellwerk (ESTW) errichtet. Keine Aufstellung der DC im Anschluss vorgesehen.“ Der […]

Instandsetzungen von Geh- und Radwegen; Stolperfallen müssen dringend behoben werden – Teil III

Sachverhalt: Erstmalig beantragt am 04.10.2017 mit einem Beschluss des Regionalausschusses heißt es: (Im Straßenzug Grönlander Damm ab Haus Nr. 42 – Nordlandweg bis hin zum Spitzbergenweg besteht der Gehweg aus einer Sanddecke, welche in den Übergängen zu den asphaltierten oder aber gepflasterten Einfahrten der Privatgrundstücke regelmäßig nach Regenfällen erhebliche Unebenheiten aufweisen. […]

Nachhaltige Straßenreparaturarbeiten im Eichberg Höhe der Hausnummer 16

Sachverhalt: Nach bereits mehrfachen Ausbesserungsarbeiten in den vergangenen Jahren und mehrfachem Einschreiten des „Melde Michels“, ist es leider so, dass der Asphalt immer wieder an derselben Stelle und deutlich tiefer als beim vorigen Mal aufreißt. Der benannte Abschnitt (siehe Fotos im Anhang) liegt durch die parkenden PKW so ungünstig, dass […]

Sauberkeit auf dem Gelände des Kundenzentrum Rahlstedts sicherstellen

Sachverhalt: Leider kommt es auf dem Gelände des Kundenzentrum Rahlstedts immer wieder zu starken Verschmutzungen, insbesondere durch extrem „überlaufende“ Papierkörbe. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass alle Menschen in Zeiten der Pandemie zu gewissenhafter Hygieneeinhaltung aufgefordert werden, ist es völlig unverständlich, dass ein Kundenzentrum, welches von Bürgern aufgesucht werden muss, um […]

Glensanda-Flächen regelmäßig auf Auswaschungen überprüfen

Sachverhalt: Im Zuge von Geh- und Radwegsanierungen werden um große Baumstämme mit weitreichendem Wurzelwuchs zunehmend keine Gehwegplatten mehr verwendet, sondern so genannte Glensanda-Befestigungen angelegt. Es handelt sich hier um eine stark verdichtete Sanddecke, welche aber den Auswaschungen durch Regenwasser ausgesetzt ist. Um zu den angrenzenden Gehwegplatten im Verlauf eines Gehweges […]

Reinigung der öffentlichen Geh- und Radwege auf der Rahlstedter Straße von der Tonndorfer Hauptstraße bis zur Rahlstedter Straße 172 bzw. Bordesholmer Straße bis zur Tonndorfer Hauptstraße gemäß Wegereinigungsverzeichnis 2020

Sachverhalt: Bei der gemeinsamen Begehung der Verwaltung, der Anwohner, der Gewerbetreibenden und den Fraktionen des Regionalausschuss Rahlstedt am 11.08.2020 wurde auf die Problematik der Reinigung der öffentlichen Geh- und Radwege auf der Rahlstedter Straße durch die Stadtreinigung hingewiesen. In der Drucksache 21-2478.1 hat die zuständige Behörde und die Stadtreinigung zu […]

Gehweg auf der Straße Höltigbaum in Richtung Eichberg überprüfen

Sachverhalt: Die Straße Höltigbaum vom Eichberg bis zum Alten Zollweg soll frühstens im Jahr 2024 saniert werden. Bis zu dieser Sanierung der Straßen- und Nebenflächen muss die Verkehrssicherheit erhalten bleiben. Bei Grünschnittarbeiten sind Gehwegplatten auf dem Abschnitt Krögerstraße und Eichberg erheblich verschoben worden. Zwischen den Gehwegplatten sind große Lücken und […]

Reinigung von Straßenschildern im Stadtteil Rahlstedt

Sachverhalt: Die Mitglieder des Regionalausschusses werden immer wieder auf die Reinigung der Straßenschilder hingewiesen. Der Stadtteil Rahlstedt hat insgesamt 5.346 Straßenschilder. Die Schilderreinigung erfolgte überwiegend über das Betriebshofpersonal der Bezirksämter. Es wurden von 2018 – 2020 im gesamten Bezirk Wandsbek ca. 100 Straßenschilder gereinigt. Im Rahmen eines Pilotprojektes sollten durch […]

Verkehrssituation am Schierenberg entschärfen

Sachverhalt: An der Straße Schierenberg in Meiendorf ist in den letzten Jahren das attraktive Wohnquartier „Schierenberg“, am Irma-Keilhack-Ring, entstanden, das sich auch und gerade bei Familien großer Beliebtheit erfreut. Für viele neue BewohnerInnen bedeutet das aber auch eine höhere Anzahl an PKWs. Trotz der Stellplätze im Wohnquartier, Tiefgaragen und Parkmöglichkeiten an […]

Die CDU-Rahlstedt ist auf vielen Ebenen aktiv:

Hier finden Sie eine Übersicht über die politische Arbeit unserer Gremien und Abgeordneten. Sowie Hinweise zu unseren Reiseveranstaltungen und Aktivitäten im Ortsverband. Über die integrierte Suchfunktion können Sie auch durch Eingabe einer Dokumentennummer oder Titel bestimmte Drucksachen finden. So haben Sie zum Beispiel Zugriff auf die von uns initiierten Anfragen und Anträge an den Senat der Freien und Hansestadt Hamburg.

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein – dranbleiben am aktuellen politischen Geschehen in Wandsbek?Newsletter der CDU Wandsbek